Microsoft verkündet Supportende für den "alten" Edge in Windows 10

Microsoft, Sicherheit, Browser, Edge, Microsoft Edge Bildquelle: Microsoft
Erst Anfang des Jahres hat Microsoft den Startschuss für den "neuen" Edge-Browser auf Basis von Google Chromium gegeben. Nun folgt der nächste Schritt: Es gibt einen Termin für das offizielle Supportende für den "alten" Edge. Schon seit 2018 arbeitet Microsoft dabei an dem Umstieg von dem alten Edge Legacy hin zum Edge Chromium, nun hat der Konzern eine wichtige Ankündigung für weitere Updates für den alten Browser gemacht. Wie es jetzt in der Techcommunity heißt, wird der alte Edge für Windows 10 nach dem 9. März 2021 keine weiteren Sicherheitsupdates mehr be­kom­men.

Microsoft Edge auf Chromium-BasisMicrosoft Edge auf Chromium-BasisMicrosoft Edge auf Chromium-BasisMicrosoft Edge auf Chromium-Basis
Microsoft Edge auf Chromium-BasisMicrosoft Edge auf Chromium-BasisMicrosoft Edge auf Chromium-BasisMicrosoft Edge auf Chromium-Basis

End of Life ab März 2021

Dass der "End of Life"-Termin für den alten Edge näher rückt, war schon seit dem offiziell angekündigten Auslieferungsbeginn von Edge gleich mit Windows 10 ab der Version 20H2 klar. Ab Herbst wird dann der neue Edge in Windows 10 automatisch mit angeboten und nicht mehr wie bisher Edge Legacy. Microsoft ist nun dabei, den neuen Webbrowser auf Chromium-Basis zu pushen. Wer noch am alten Edge hängt, bekommt aber ab dem heutigen Tage noch mindestens sieben Sicherheitsupdates, bevor dann Schluss ist. Mit Windows 10 Version 20H2 zum ersten Mal mit dem neuen Browser ausgeliefert wird.

Keine Update nach dem 9. März 2021

Heute gab Microsoft bekannt, dass es sich anschickt, die Unterstützung für Edge Legacy fallen zu lassen, was bedeutet, dass es keine Sicherheits­updates mehr erhalten wird. Dies wird am 9. März 2021 geschehen. Zu diesem Zeitpunkt sollten die meisten Benutzer von Windows 10 bereits den neuen Edge haben, da der Browser durch Windows Update gepusht wird. In dem Beitrag in der Techcommunity gibt das Team aber nicht nur auf das Supportende für Edge ein.

Gleichzeitig hieß es dort, dass schon in wenigen Wochen das Supportende für Microsoft Teams in Verbindung mit dem Internet Explorer 11 kommen wird. Nach dem 30. November wird da die Unterstützung wegfallen, ab dem 17. August 2021 gilt das dann auch für die Unterstützung von Microsoft 365 und dem IE 11.


Download Microsoft Edge: Browser auf Chromium-Basis

Siehe auch:


Microsoft, Sicherheit, Browser, Edge, Microsoft Edge Microsoft, Sicherheit, Browser, Edge, Microsoft Edge Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:29 Uhr Android TV Box?T95 MAX Android 9.0 TV Box 2 GB RAM/16GB ROM H6 Quad-Core Support 2.4 GHz WiFi 6K HDMI Dlna 3D Smart TV BoxAndroid TV Box?T95 MAX Android 9.0 TV Box 2 GB RAM/16GB ROM H6 Quad-Core Support 2.4 GHz WiFi 6K HDMI Dlna 3D Smart TV Box
Original Amazon-Preis
33,99
Im Preisvergleich ab
33,99
Blitzangebot-Preis
28,04
Ersparnis zu Amazon 18% oder 5,95

Tipp einsenden