Edge-Browser: Microsoft lässt erste Nutzer vertikale Tabs ausprobieren

Browser, Edge, Microsoft Edge, Tabs, Vertikal, Vertical Tabs, Vertikale Tabs Bildquelle: Aggiornamenti Lumia
Microsoft hat jetzt begonnen, die neue Funktion zur Verwendung von ver­tikal angeordneten Tabs in seinem Chromium-basierten neuen Edge-Brow­ser zugänglich zu machen. Gerade Nutzer, die mit vielen Tabs han­tieren, können damit unter Umständen ihren Alltag erleichtern. Wie die Kollegen von Aggiornamenti Lumia festgestellt haben, sind die "Vertical Tabs" seit kurzem im neuen Edge-Browser mit Chromium-Basis verfügbar. Noch ist das Feature aber wohl nur für eine kleine Gruppe von Nutzern wirklich zugänglich, da Microsoft wohl noch immer dabei ist, die einwandfreie Funktion zu erproben. Microsoft Edge auf Chromium-BasisDie neuen Vertikal-Tabs können jetzt erstmals getestet werden Da es sich um ein bisher nur testweise integriertes Feature handelt, stehen die vertikalen Tabs auch nur mit einigem Aufwand in den Canary- oder Developer-Builds des neuen Edge zur Verfügung - wenn man denn Glück hat und Teil der Gruppe von Anwendern ist, bei denen Microsofts A/B-Test dafür sorgt, dass das Feature überhaupt nutzbar ist.

Versteckte Einstellung muss aktiviert werden

Wer die am linken Bildschirmrand angeordneten Vertikal-Tabs ausprobieren möchte, muss dazu auf der unter edge://flags zu erreichenden Einstellungsseite nach dem Begriff "shy" suchen und dann in den Ergebnissen die Option "Enable Swipe to ShyUI" sowie den Eintrag "Enable Fullscreen Dropdown" aktivieren. Startet man den Browser im Anschluss neu, taucht links oben in der Tab-Leiste eine Schaltfläche zum Wechsel auf die vertikal angeordneten Reiter auf.

Die Vertikal-Tabs sollen im Grunde vor allem dann nützlich sein, wenn der Chromium-Edge auf Geräten mit Touchscreen und unter Umständen sogar im "Porträt"-Modus auf dem Bildschirm angezeigt wird. Allerdings kann die geänderte Tab-Anzeige auch dann nützlich sein, wenn man sich mehr Übersicht beim Umgang mit einer größeren Zahl von Tabs wünscht, wobei auch dies natürlich wie so oft Geschmackssache ist.

Wann Microsoft das neue Feature auf breiter Front und somit in der finalen Version des neuen Edge zur Verfügung stellen will, ist derzeit noch offen. Browser, Edge, Microsoft Edge, Tabs, Vertikal, Vertical Tabs, Vertikale Tabs Browser, Edge, Microsoft Edge, Tabs, Vertikal, Vertical Tabs, Vertikale Tabs Aggiornamenti Lumia
Mehr zum Thema: Microsoft Edge
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:29 Uhr Android TV Box?T95 MAX Android 9.0 TV Box 2 GB RAM/16GB ROM H6 Quad-Core Support 2.4 GHz WiFi 6K HDMI Dlna 3D Smart TV BoxAndroid TV Box?T95 MAX Android 9.0 TV Box 2 GB RAM/16GB ROM H6 Quad-Core Support 2.4 GHz WiFi 6K HDMI Dlna 3D Smart TV Box
Original Amazon-Preis
33,99
Im Preisvergleich ab
33,99
Blitzangebot-Preis
28,04
Ersparnis zu Amazon 18% oder 5,95

Tipp einsenden