iPad Air 4: Eine Verbesserung könnte anderen iPads zugutekommen

Apple, Apple Ipad, ipad pro, Apple iPad Pro, Apple Pencil, iPad Pro 2018 Bildquelle: Apple
Für die kommenden Wochen wird die Vorstellung des neuen iPad Air 4 vor­ausgesagt, Apple soll bei der frischen Generation unter anderem eine ent­scheidende Verbesserung erreicht haben: eine sehr niedrige Latenz des Pencil. Die könnte auch anderen iPads zugutekommen.

Wenn der Pencil gut funktioniert, ist das ganze Tablet mehr wert

Damit man die Eingabe mit einem digitalen Stift wirklich produktiv nutzen kann, ist ein Kriterium am wichtigsten: Die Verzögerung zwischen Berührung des Bildschirms und Darstellung der Eingabe muss so gering wie möglich ausfallen. Apple gilt hier mit seinem Apple-Pencil als einer der besten Anbieter. Wie Forbes berichtet, scheint man mit dem iPad Air 4 die bisher erreichten Spitzenwerte in Sachen Latenz der Stifteingabe noch einmal deutlich unterbieten zu wollen.


Forbes stützt seine Meldung dabei auf Aussagen des zumeist treffsicheren Leakers Komiya, der in einem Tweet für das kommende iPad Air-Modell eine Verzögerung von 3 Millisekunden voraussagt. Zum Vergleich: Der Apple Pencil der zweiten Generation war mit 20 ms in den Markt gestartet, hatte dann aber mit iPadOS 13 eine deutliche Verbesserung auf jetzt 9 Millisekunden erfahren. Samsung hatte bei der Vorstellung des Note 20 großen Wert darauf gelegt, zu betonen, dass der S-Pen ebenfalls auf 9 Millisekunden Latenz kommt. Sollte das iPad Air 4 hier den vorausgesagten Wert erreichen, wäre das auf jeden Fall ein großer Fortschritt.

Eventuell per Software-Update

Wie Forbes betont, könnte die Meldung zur geringen Latenz auch Nutzern der zweiten Generation des Apple Pencil Hoffnung machen. Da schon die letzte Verbesserung der Eingabe-Verzögerung per Software-Update erreicht worden war, ist es gut vorstellbar, dass Apple nicht nur beim iPad Air 4 Verbesserungen erreichen kann - eine Latenz von 3 Millise­kunden wäre demnach auch für das iPad Pro denkbar.

Sicherheit wird hier nur die Vorstellung des iPad Air 4 bringen, die aktuell für die kommenden Wochen erwartet wird. Im Kampf um die beste Stifteingabe könnte Apple so auf jeden Fall wieder ein Zeichen setzen.

Download Tenorshare Reiboot - Boot-Probleme beim iPhone und iPad beheben Apple, Apple Ipad, ipad pro, Apple iPad Pro, Apple Pencil, iPad Pro 2018 Apple, Apple Ipad, ipad pro, Apple iPad Pro, Apple Pencil, iPad Pro 2018 Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Tipp einsenden