Surface Duo noch im Sommer: Microsoft plant Start vor Galaxy Fold 2

Microsoft, Tablet, Surface, Microsoft Surface, Surface Duo, Microsoft Surface Duo, Duo, Dual-Bildschirm Bildquelle: Microsoft
Microsofts Pläne für die beiden neuen Geräte Surface Duo und Surface Neo sind offiziell zurückgestellt. Doch jetzt kommt ein Gerücht auf, nach dem der Konzern plant, mit aller Macht das Duo noch vor dem Galaxy Fold 2 auf den Markt zu bringen. Die Logik dahinter ist einfach: Nur wenn Microsoft vor dem Start der neuen, verbesserten Ver­sion des Samsung Galaxy Fold sein eigenes Faltgerät mit Preis, Verfügbarkeit und Spe­zi­fi­ka­tio­nen vorstellt, hat man auch eine gute Chance das Gerät zu verkaufen. Denn die Zielgruppe der Falt-Smartphones ist noch sehr klein, zumal die bisher präsentierten Geräte auch einen hohen Preis hatten.


Ständig werden neuen Termine genannt

Das Gerücht hinter dem Plan, das Surface Duo nun doch noch in diesem Sommer zu starten, stammt von Zac Bowden. Bei Twitter meldete er, es gebe jetzt wieder ein Update zum Zeit­plan für das Surface Duo. Microsoft habe demnach seine internen Pläne zur Einführung des Geräts Ende dieses Monats zurückgestellt. Daraus folgert der eigentlich stets gut informierte Redakteur von Windows Central, dass das Duo noch irgendwann in diesem Sommer ver­öffent­licht werde, nur später als ursprünglich geplant - denn erst vor einem Monat hatte Bowden das Gerücht gestreut, das Duo werde nicht wie ursprünglich vorgesehen zum Weihnachtsgeschäft gelauncht, sondern schon im Juli.

Kommt die Überraschung oder nicht?

Microsoft hatte seine beiden ersten Falt­geräte, das Surface Duo und das Surface Neo im Oktober letzten Jahres ange­kündigt. Damals hieß es, beide Geräte sollten bis Ende 2020 auf den Markt kommen. Dann gab es aber Gerüchte, der Plan sei nicht haltbar. Schließlich bestätigte der Konzern, dass man den Markt­start verschieben müsse. Corona habe den ursprünglichen Plänen einen Strich durch die Rechnung gemacht, sowohl die Hardware- als auch die Software-Entwicklung (Windows 10X und das angepasste Android) hängen hinter den Zeitplänen hinterher.

Dass sich nun seit Wochen schon das Gerücht hält, dass Microsoft nun doch zumindest das Surface Duo so schnell wie nur irgendwie möglich starten will, ergibt Sinn, wenn man annimmt, dass sich Microsoft vorerst nur auf das eine Gerät konzentriert.

Siehe auch: Surface Duo - Das sind die Spezifikationen des Doppel-Display-Phones

Technische Daten zum Surface Duo
Betriebssystem Android 10
Display 2x 5,6 Zoll AMOLED, 1800 x 1350 Pixel, Seitenverhältnis 4:3, 401 ppi
Prozessor Qualcomm Snapdragon 855
Arbeitsspeicher 6 GB RAM
Speicher 64 / 256 GB, keine Erweiterung möglich
Kamera 11 MP, f/2.0, 1.12um
Sicherheit Fingerabdruckleser
Verbindung 1x USB-C, Nano-SIM
Akku 3460 mAh
Eingabegerät Surface Pen
Microsoft, Tablet, Surface, Microsoft Surface, Surface Duo, Microsoft Surface Duo, Duo, Dual-Bildschirm Microsoft, Tablet, Surface, Microsoft Surface, Surface Duo, Microsoft Surface Duo, Duo, Dual-Bildschirm Microsoft
Mehr zum Thema: Microsoft Surface
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:19 Uhr USB Stick für iPhone USB C Stick OTG Android USB Stick Handy V-Start Externer USB StickUSB Stick für iPhone USB C Stick OTG Android USB Stick Handy V-Start Externer USB Stick
Original Amazon-Preis
18,55
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
13,40
Ersparnis zu Amazon 28% oder 5,15

Tipp einsenden