Samsung: Fehler in Firmware-Update sorgt für defekte Blu-Ray-Player

Samsung, Logo, Samsung Logo Bildquelle: Samsung
Der Elektronik-Hersteller Samsung hat vor kurzem ein neues Firmware-Update für zahlreiche Blu-Ray-Player veröffentlicht. Die Aktualisierung scheint allerdings einen schwerwiegenden Fehler zu enthalten. Nach der Installation lassen sich die Geräte nicht mehr verwenden.
Update: Mittlerweile hat Samsung den Fehler anerkannt und bietet Reparaturen an - natürlich gratis. Weitere Informationen dazu haben wir in der News "Tod durch Update: Samsung bietet Gratis-Reparatur für Blu-ray-Player" zusammengefasst.

Das geht aus Beschwerden von Nutzern, die im offiziellen Support-Forum von Samsung ver­öf­fent­licht wurden, hervor. Von den Problemen sind eine Vielzahl von Modellen in un­ter­schied­lich­en Ländern betroffen. Hierzu zählen unter anderem die beiden Blu-Ray-Player BD-J5100 und BD-JM57C. Nach einem aktuellen Firmware-Update stecken die Geräte beim Star­ten in einer Endlosschleife fest. Die Blu-Ray-Player reagieren auf keine Eingabe mehr. Es ist nicht möglich, das Gerät auszuschalten oder die eingelegte Disc zu entfernen.

Gerät sollte vom Strom getrennt werden

Aktuell empfiehlt der Hersteller, die betroffenen Blu-Ray-Player mindestens fünf Minuten lang vom Strom zu trennen. Sollte das Gerät da­rauf­hin immer noch nicht wie gewohnt funk­tio­nie­ren, sollen die Nutzer den Reset-Button acht Sekunden lang drücken. Diese Empfehlungen scheinen jedoch nur bei wenigen Nutzern wirk­lich zu helfen. In vielen Fällen dürfte eine Kor­rek­tur an der Firmware erforderlich sein, um die Blu-Ray-Player wieder nutzen zu können.

Bisher ist noch unklar, wodurch der Fehler ge­nau verursacht wird. Daher hat Samsung bislang auch keinen Patch bereitgestellt. Ein Down­gra­de der Firmware ist nicht ohne weiteres möglich, da sich die Geräte nicht mehr ein­schal­ten lassen. Die meisten der betroffenen Blu-Ray-Player dürften schon so alt sein, dass kein Austausch im Rahmen der Garantie mehr möglich ist. Sollte es sich tatsächlich um ein von Samsung verursachtes Firmware-Problem handeln, wird das Unternehmen die Blu-Ray-Player aber vermutlich ohne Garantie reparieren. Ein Statement dazu steht bislang noch aus.

Download PowerDVD - Mediaplayer für Blu-rays und mehr Samsung, Logo, Samsung Logo Samsung, Logo, Samsung Logo Samsung
Mehr zum Thema: Samsung Electronics
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren23
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 23:59 Uhr Video Camera Digital CamcorderVideo Camera Digital Camcorder
Original Amazon-Preis
92,99
Im Preisvergleich ab
122,39
Blitzangebot-Preis
74,39
Ersparnis zu Amazon 20% oder 18,60

Tipp einsenden