Sex-Szenen bis totale Zerstörung: Viele neue Details zu Cyberpunk 2077

Spiel, CD Projekt RED, CD Projekt, Cyberpunk 2077, Cyberwear Bildquelle: CD Projekt Red
Die Entwickler von Cyberpunk 2077 haben bei einer Frage-und-Antwort-Runde viele neue Details zu dem Sci-Fi-Titel geliefert. Das Spiel wird sehr aufwendige Sex-Szenen enthalten, große Teile der Umgebung sollen zerstörbar sein.

Von Sex bis Zerstörung: Viele neuen Details zu Cyberpunk 2077

Nach The Witcher 3 hat sich das polnische Entwicklerstudio CD Projekt Red ganz auf den vor Jahren angekündigten Titel Cyberpunk 2077 konzentriert. Nach ersten Gameplay-Szenen und der Enthüllung, dass Keanu Reeves für eine der Hauptrollen Model steht, gibt es jetzt eine ganze Reihe an neuen Details zu dem Titel, der am 16. April 2020 erscheinen soll. Quelle ist ein Reddit-Nutzer, der nach eigener Aussage an einem polnischen Community-Event des Entwicklers teilgenommen hat.

Story kürzer als The Witcher 3 aber mit hohem Wiederspielwert

Die Story von Cyberpunk 2077 soll in der Länge etwas hinter der von The Witcher 3 zurückbleiben, allerdings betonen die Entwickler, dass sie hier einen hohen Wiederspielwert als gute Kompensation sehen und bisher nur die Hauptgeschichte mit den größten Sidequests erfasst worden sei.


Die Entwickler wollen einen "interessanten Weg" gefunden haben, die Spieler nach dem Ende der Hauptgeschichte weiterzubeschäftigen, Details nennt man hier aber noch nicht. Auf jeden Fall soll es die Möglichkeit geben ein "neues Spiel mit Extras" nach dem ersten Durchspielen zu starten.

In Konversationen kann es Konsequenzen haben sich zu lange für eine Antwort Zeit zu lassen. Diese reichen von genervten Kommentaren bis hin zu Story-verändernden Ereignissen. Side-Quests sollen außerdem viel mehr Einfluss auf das Spielgeschehen haben als in The Witcher 3 und sich in der Folge auch auf die Hauptgeschichte auswirken können.

Cyberpunk 2077Cyberpunk 2077Cyberpunk 2077Cyberpunk 2077
Cyberpunk 2077Cyberpunk 2077Cyberpunk 2077Cyberpunk 2077

Gameplay von Sex bis Zerstörung

In Sachen Gameplay soll der Tag-Nacht-Zyklus großen Einfluss auf die Spielwelt haben - so werden Orte je nach Tageszeit weniger bewacht, auch ganze Szenen sollen sich entsprechend der Ingame-Uhrzeit verändern. Das dynamische Wettersystem wird sich hingegen nicht so tief greifend auswirken, sondern eher zu kleinen Reaktionen in der Spielwelt führen.

Laut den Entwicklern werden rund drei Viertel der Assets zerstörbar sein, allerdings betonen die Entwickler, dass große Strukturen oder gar ganze Viertel nicht zerstört werden können. Allerdings komme man trotzdem ziemlich nahe an die Möglichkeit, die "gesamte Stadt in Schutt und Asche zu legen".

Das Cyberpunk 2077 Sex-Szenen enthalten wird, war schon bisher bekannt. Die Entwickler wollen alleine dafür aufwendige Motion-Capture-Sessions durchgeführt haben, man ist sich sicher, dass "die Anzahl der Szenen die meisten Spieler zufriedenstellen wird". Der Reddit-Thread zur Frage-und-Antwort-Runde von CD Projekt Red enthält noch viele weitere Details zu allen Aspekten des Spiels. Spiel, CD Projekt RED, CD Projekt, Cyberpunk 2077, Cyberwear Spiel, CD Projekt RED, CD Projekt, Cyberpunk 2077, Cyberwear CD Projekt Red
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:20 Uhr Awesafe 2-DIN Autoradio mit Navi für Opel, 7-Zoll Touchscreen Radio unterstützt Lenkrad Bedienung USB SD RDS BluetoothAwesafe 2-DIN Autoradio mit Navi für Opel, 7-Zoll Touchscreen Radio unterstützt Lenkrad Bedienung USB SD RDS Bluetooth
Original Amazon-Preis
199,99
Im Preisvergleich ab
159,99
Blitzangebot-Preis
159,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 40

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden