Klein er sein mag, doch Macht groß ist: Verwirrung um Baby Yoda-GIFs

Serie, Star Wars, TV-Serie, Disney, Disney+, The Mandalorian, Baby Yoda Bildquelle: Disney+
Disney+ ist seit knapp zwei Wochen verfügbar und der größte Hit ist die erste Star Wars-Realserie The Mandalorian. Eine zentrale Rolle in diesem "Weltraum-Western" spielt ein Wesen, das zur selben Spezies gehört wie Yoda. Und die Fans sind begeistert, auch per animierten GIFs. Warnung vorweg: Ab hier gibt es für alle, die The Mandalorian noch nicht gesehen haben, signifikante Spoiler. Das Internet hat "Baby Yoda", den der von Pablo Pascal gespielte Protagonist der Serie zunächst für ein Kopfgeld aufspüren muss und dann wieder den Fängen der ex-imperialen Auftraggeber entreißt, sofort ins Herz geschlossen.

Das äußert sich auch in animierten GIFs und Memes, die den niedlichen Mini-Yoda abfeiern. Das betrifft aber nicht nur Fans, sondern auch Blogs und sonstige Internet-Medien, denn diese analysieren wie immer jede Folge und Szene, wenn es um popkulturelle Titanen wie Star Wars geht, schließlich will man Theorien und "Lore" ausführen und erweitern.

via GIPHY

Man könnte an dieser Stelle schlicht sagen "Alles richtig gemacht, Disney", doch dann hätte man die Rechnung ohne den Wirt gemacht. Zumindest schien es eine Weile so. Denn Disney hat in den vergangenen Tagen laut Medienberichten (angeblich) begonnen, gegen Baby Yoda-Inhalte bei der GIF-Datenbank Giphy vorzugehen.

Temporäre Entfernung

Tatsächlich waren diese dort verschwunden, auf Giphy war keine einzige Baby Yoda-Kurzanimation mehr zu finden. Inzwischen gibt es aber Entwarnung, wie Comicbook berichtet.

Gegenüber der Comic- und Popkulturseite teilte Giphy mit, dass das alles nur ein Missverständnis war: "Letzte Woche gab es einige Verwirrung zu bestimmten Inhalten, die auf Giphy hochgeladen worden sind und wir haben diese GIFs temporär entfernt, während wir die Situation untersuchen." Inzwischen wurden diese aber wiederhergestellt.


Was der Grund für die "Verwirrung" war, ist nicht bekannt, es ist aber zu vermuten, dass das mit der Riesenüberraschung zu dieser Figur zu tun hat. Denn die Macher von The Mandalorian haben im Vorfeld erfolgreich das Geheimnis rund um Baby Yoda bewahren können und vermutlich war man sich bei Giphy nicht sicher, wie man damit umgehen soll. Serie, Star Wars, TV-Serie, Disney, Disney+, The Mandalorian, Baby Yoda Serie, Star Wars, TV-Serie, Disney, Disney+, The Mandalorian, Baby Yoda Disney+
Mehr zum Thema: Disney+
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren19
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Tipp einsenden