Microsoft Surface Pro 7: Der Klassiker erhält mehr Leistung & USB-C

Microsoft, Microsoft Surface, Microsoft Surface Pro 7, 2-in-1-Notebook, Surface Pro7 Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat auf seinem Hardware-Event auch das neue Surface Pro 7 vorgestellt. Bei der Hardware legt man mit USB-C und neuen Mikrofonen nach, für die Leistung sind neue Prozessoren der zehnten Intel-Core-Ge­ne­ration an Bord. Los geht es ab 899 Euro.

Beim Surface Pro 7 legt Microsoft mit neuen CPUs und USB-C nach

Microsoft hatte viele interessante Neuerungen bei seinem Event zu verkünden, betreibt aber auch klassische Modellpflege. So auch beim Surface Pro 7, bei dem im Vergleich zum Vor­gän­ger aus dem letzten Jahr auf den ersten Blick nur sehr wenig an der Hardware verändert wurde. Auch Microsoft liefert auf der Eventbühne nur sehr wenig Hinweise, was Kun­den vom neuen 2-in-1-Modell erwarten können und legt den Fokus bei der Vorstellung auf die Ver­bes­se­run­gen, die bei der Bedienung mit dem Surface Pen erreicht wurden.


Bei einem Blick unter die Haube der neuen Surface Pro-Modelle zeigen sich dann Intels Pro­zes­so­ren der zehnte Generation. Neben dem Zweikerner Core i3-1005G1 können Kunden sich auch für Varianten mit Core i5-1035G4 oder Core i7-1065G7 entscheiden. Dazu kommt beim i3-Modell Intels UHD Graphics, beim i5 und i7 sorgen Iris Plus Graphics für die Gra­fik­be­schleu­ni­gung. Gerade beim Einsteigermodell bietet Microsoft damit erstmals einen voll­wer­ti­gen Laptop-Prozessor und verabschiedet sich von weniger leistungsstarken Core-m3-Mo­del­len. Alle weiteren Hardware-Fakten findet ihr im Anschluss in einer übersichtlichen Tabelle.

Microsoft Surface Pro 7Microsoft Surface Pro 7Microsoft Surface Pro 7Microsoft Surface Pro 7
Microsoft Surface Pro 7Microsoft Surface Pro 7Microsoft Surface Pro 7Microsoft Surface Pro 7

Darüber hinaus hat sich Microsoft dazu ent­schie­den, bei den Anschlüssen den Umstieg auf USB-C zu vollziehen. Das Unternehmen streicht dafür den einstigen Mini-Displayport des Vor­gäng­ers, re­ali­siert dieselben Funktionen aber über den neuen, moderneren An­schluss. Zu guter Letzt legt der Konzern bei der Vor­stel­lung noch Wert darauf zu betonen, dass das Surface Pro 7 dank der Integration neu­er "Studio Mi­kro­fo­ne" eine bessere Sprach­er­ken­nung und Stimm­er­fas­sung bietet, beispielsweise bei Skype-Anrufen oder Vi­deo­te­le­fo­na­ten.

Microsoft Surface Pro 7: Deutsche Preise sind hoch

Wie schon bei den Vorgänger-Generationen kommt für deutsche Kunden bei einem Blick auf die Preisliste - vor allem im Vergleich mit den USA - leichte Ernüchterung auf. Bietet Mi­cro­soft das Einsteigermodell mit Core i3-Prozessor, 4 GB RAM und 128 GB SSD im Hei­mat­land für 750 Dollar an, müssen hierzulande satte 899 Euro bezahlt werden. Das Top­mo­dell kommt in Deutschland auf knapp 2500 Euro.

Technische Daten zum Microsoft Surface Pro 7
Betriebssystem Windows 10 Home
Display 12,3 Zoll, 2736 x 1824 Pixel, 3:2 Format, 10-Punkt-Multi-Touch PixelSense-Display, 267 ppi
CPU Intel Core i3-1005G1, i5-1035G4 oder i7-1065G7 Prozessor der 10. Generation
Grafik Integrierte Intel-UHD-Graphics (i3) bzw. Iris Plus Graphics (i5, i7)
Arbeitsspeicher 4, 8 oder 16 GB 3733 MHz LPDDR4-RAM
Speicher 128, 256, 512 GB oder 1 Terabyte PCIe-NVMe-SSD
Kameras Frontkamera: 5 MP (Fotos); 1920×1080 @ 30 FPS (Video)
Hauptkamera: 8 MP (Fotos); 1920×1080 @ 30 FPS (Video)
Konnektivität Surface Connector, USB A, USB C, Micro-SD-Card, Mini-DisplayPort, Type Cover-Anschluss, WLAN ax, Bluetooth 5.0 LE
Besonderheiten Umgebungslichtsensor, Beschleunigungssensor, Gyroskop, Magnetometer, Windows Hello, Surface Pen und Dial kompatibel
Farben Schwarz, Grau
Gehäusematerial Unibody-Magnesium-Design
Maße und Gewicht 292 x 8,4 x 201 mm (B x T x H), 775 g (Core i3)
776 g (Core i5), 790 g (Core i7)
Preis ab 899 Euro



Und das hat Microsoft in New York noch vorgestellt: Microsoft, Microsoft Surface, Microsoft Surface Pro 7, 2-in-1-Notebook, Surface Pro7 Microsoft, Microsoft Surface, Microsoft Surface Pro 7, 2-in-1-Notebook, Surface Pro7 Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Tipp einsenden