Samsung Galaxy Note 10: Preise ab 999 Euro und mehr Speicher

Smartphone, Samsung, Galaxy, note, Samsung Galaxy Note 10, Samsung Galaxy Note10, Samsung Galaxy Note10+ Bildquelle: Samsung
Samsung will mit dem Galaxy Note 10 und der größeren Plus-Variante in Kürze seine Flaggschiff-Smartphones für die zweite Jahreshälfte vorstellen. Nach dem Auftauchen der ersten offiziellen Pressebilder der neuen Modelle liegen uns nun erste Angaben zur Preisgestaltung vor. Ab 999 Euro geht es los, wobei die Ausstattung dabei anscheinend sogar besser ausfällt als beim Basismodell des Galaxy S10+. Wie aus Angaben von Händlern hervorgeht, will Samsung für das Galaxy Note10 wohl einen Basispreis von stattlichen 999 Euro aufrufen, wobei dieser Preis für die meisten europäischen Länder gelten dürfte. Lokal kann es natürlich Unterschiede geben, wie es schon bei früheren Gerätegenerationen aufgrund von Steuern und anderen Faktoren der Fall war. Noch sind diese Angaben aber nicht zu einhundert Prozent belastbar.

Samsung Galaxy Note10Samsung Galaxy Note10Samsung Galaxy Note10Samsung Galaxy Note10

Samsung Galaxy Note10 PlusSamsung Galaxy Note10 PlusSamsung Galaxy Note10 PlusSamsung Galaxy Note10 Plus

Für 999 Euro erhält der Kunde dann jeweils das, zumindest in Westeuropa, als Basisvariante angebotene Modell mit 256 Gigabyte internem Flash-Speicher. Das Gleiche gilt auch für das Samsung Galaxy Note 10+, das hierzulande immer mit mindestens 256 GB internem Speicher zu haben sein wird. Laut früheren Berichten reicht die Speicher-Bestückung jeweils über den Zwischenschritt mit 512 GB bis hoch zu einem Terabyte. Ob in anderen Regionen auch noch Versionen mit 128 GB geplant sind, wissen wir nicht.

Für das Samsung Galaxy Note 10+ muss der Kunde allem Anschein nach beachtliche 1149 Euro als unverbindliche Preisempfehlung in Kauf nehmen, bekommt dafür dann aber auch ein mit 6,7 statt 6,3 Zoll Bildschirmdiagonale etwas größeres Gerät. Hinzu kommt eine mit zusätzlichen Sensoren angereicherte Kameraeinheit auf der Rückseite, zu der bisher, ebenso wie zu den anderen Ausstattungsmerkmalen der neuen Top-Smartphones bisher nur wenige bestätigte Angaben vorliegen.

Im Vergleich zum Galaxy S10+, das mit 128 GB für 999 Euro in den Markt startete, wird der interne Flash-Speicher beim Note10 netterweise verdoppelt. Wann nach der Präsentation des Samsung Galaxy Note10 und Samsung Galaxy Note10+ am 7. August dann der offizielle Verkaufsstart erfolgen soll, bzw. mit einer Verfügbarkeit der insgesamt vier erwarteten Modelle (inkl. 5G) zu rechnen ist, wissen wir noch nicht. Smartphone, Samsung, Galaxy, note, Samsung Galaxy Note 10, Samsung Galaxy Note10, Samsung Galaxy Note10+ Smartphone, Samsung, Galaxy, note, Samsung Galaxy Note 10, Samsung Galaxy Note10, Samsung Galaxy Note10+ Samsung
Mehr zum Thema: Samsung Electronics
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Philips Kids Leichtkopfhörer mit LautstärkebegrenzungPhilips Kids Leichtkopfhörer mit Lautstärkebegrenzung
Original Amazon-Preis
19,98
Im Preisvergleich ab
18,99
Blitzangebot-Preis
14,50
Ersparnis zu Amazon 27% oder 5,48

Tipp einsenden