Windows 10: Weiterer Preview-Ausblick (20H1) auf das Frühjahr 2020

Microsoft, Betriebssystem, Windows, Windows 10, Update, Insider Preview, Skip Ahead, 20H1, Windows 10 20H1, Windows 10 Insider Preview Build 18922, Build 18922 Bildquelle: Microsoft
Microsoft arbeitet derzeit bekanntlich an gleich zwei Updates für Windows 10, zumindest gibt es derzeit die beiden Insider-Schienen 19H2 und 20H1. Doch während das nächste (Herbst-)Update wohl eher eine Art Service Pack wird, gibt es im Frühjahr 2020 wieder etliche Neuerungen. Das kann man auch aus der Frequenz der Insider-Builds schlussfolgern.
Windows 10 Insider Preview Build 18922Die neuen Sprach-Einstellungen
Denn während Microsoft immer wieder neue Insider-Builds für 20H1 veröffentlicht, zeigt sich 19H2 selten bis nie, auch jetzt nicht. Denn nun ist es wieder einmal soweit, Microsoft hat Windows 10 Insider Preview Build 18922 (20H1) freigegeben, dieser kann ab sofort über den Fast Ring bezogen werden. Die Neuerungen kann man wie üblich in einem Blogbeitrag nachlesen, allzu viel Neues bringt diese Vorschauversion allerdings nicht, zumindest offiziell.

Die laut Microsoft wichtigste Neuerung sind Verbesserungen an den Spracheinstellungen. Dafür hat man eine neue Übersicht, diese verrät auf den schnellen Blick, was man in bestimmten Kategorien ausgewählt hat, darunter "Windows Display", "Apps und Websites" sowie Keyboard und Spracheingabe. Microsoft hat auch einige Usability-Verbesserungen durchgeführt, Nutzer sollten jetzt besser verstehen, was bestimmte Einstellungen bezüglich Sprache bewirken.

Außerdem erwähnt das Redmonder Unternehmen mehrere Updates am Feedback Hub. Dazu kommt schließlich eine wie immer längere Liste an "generellen Änderungen, Verbesserungen und Fixes" sowie eine Aufzählung bekannter Probleme.

Änderungen, Verbesserungen und Fixes:

  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass einige Insider beim Aktualisieren auf neuere Builds den Windows Update-Fehler 0x80010105 erhielten.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass einige Insider beim Aktualisieren auf neuere Builds den Windows Update-Fehler 0xc0000005 erhielten.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem der Hintergrund des Info-Centers im Bereich für schnelle Aktionen unerwartet undurchsichtig war.
  • Behoben wurde ein Problem, bei dem bei der Verwendung der Leertaste zum Wechsel in einen anderen Fokus-Assistentenstatus verwendet der Keyboard-Fokus zu "Haben Sie eine Frage?" sprang.
  • Wir haben ein Problem mit dem Bopomofo IME behoben, bei dem die Zeichenbreite plötzlich von der halben Breite in die volle Breite geändert wurde.
  • Wir haben den Bopomofo-IME-Einstellungen einen Tipp hinzugefügt, mit dem man mit Strg + Leertaste den Konversationsmodus umschalten kann.
  • Wir haben ein Problem behoben, durch das bei Verwendung des japanischen IME mit Excel, wenn man den japanischen Eingabemodus durch Klicken auf den Eingabemodus-Indikator deaktiviert hat, der Eingabemodus jedes Mal auf "Hiragana" zurückgesetzt wurde, wenn der Fokus auf eine andere Zelle verschoben wurde.
  • Aufgrund von Rückmeldungen haben wir die chinesischen Pinyin-IME-Einstellungen so aktualisiert, dass sie sich jetzt auf den Standardmodus und nicht auf den Eingabemodus beziehen.
  • Bei einigen Insidern wurde ein Problem mit der aktualisierten Datei-Explorer-Suche behoben, das dazu führte, dass vorgeschlagene Ergebnisse in der Dropdown-Liste für die Suche nicht mehr reagierten, wenn auf sie geklickt wurde.
  • Wir haben einige kleine Designänderungen am aktualisierten Windows Ink-Arbeitsbereich vorgenommen, einschließlich der Änderung der Schaltfläche für das Überlaufmenü, damit dieses in ein neues Symbol mit einem Ellipsen-Icon. Hinweis: Dieses Feature-Update wird derzeit noch verteilt.
  • Nach der Behebung eines Problems mit dem OneDrive-Eintrag wird der aktualisierte Einstellungsheader nun erneut bereitgestellt.



Bekannte Probleme:

  • Dieses Update schlägt möglicherweise fehl, wenn man zum ersten Mal versucht, es mit einem 0xc0000409-Fehlercode herunterzuladen.
  • Bei Home-Editionen wird auf einigen Geräten möglicherweise auf der Windows Update-Seite nicht die Änderung des Download-Fortschritts in Prozent angezeigt.
  • Bei älteren Versionen von Anti-Cheat-Software für Spiele ist ein Problem aufgetreten, bei dem es nach der Aktualisierung auf die neuesten Insider Preview-Versionen von 19H1 zu Abstürzen auf PCs kommen kann. Wir arbeiten mit Partnern daran, ihre Software mit einem Fix zu aktualisieren, und die meisten Spiele haben Patches veröffentlicht, um das Auftreten dieses Problems auf PCs zu verhindern.
  • Einige Realtek SD-Kartenleser funktionieren nicht richtig. Wir untersuchen das Problem.
  • Der Manipulationsschutz ist möglicherweise in der Windows-Sicherheit deaktiviert, nachdem ein Update auf diesen Build durchgeführt wurde. Man kann es aber wieder einschalten. Im August ist der Manipulationsschutz für alle Insider wieder standardmäßig aktiviert.
  • Wir untersuchen ein Problem, bei dem einige Benutzer melden, dass die Datei-Explorer-Suche in einem unerwartet kleinen Bereich wiedergegeben wird und das Klicken darauf zu einem Absturz führt.

Microsoft, Betriebssystem, Windows, Windows 10, Update, Insider Preview, Skip Ahead, 20H1, Windows 10 20H1, Windows 10 Insider Preview Build 18922, Build 18922 Microsoft, Betriebssystem, Windows, Windows 10, Update, Insider Preview, Skip Ahead, 20H1, Windows 10 20H1, Windows 10 Insider Preview Build 18922, Build 18922 Microsoft
Mehr zum Thema: Windows 10
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:05 Uhr Steckdosenleiste 3-Fach, schaltbare Steckdosen mit 6 USB, (mit Schalter und 1,6m Kabel, 2500w, 250v) , Macht Streifen Tragbaren Steckdosenleiste, mit USB-Ladegerät für Smartphones Tablets.Steckdosenleiste 3-Fach, schaltbare Steckdosen mit 6 USB, (mit Schalter und 1,6m Kabel, 2500w, 250v) , Macht Streifen Tragbaren Steckdosenleiste, mit USB-Ladegerät für Smartphones Tablets.
Original Amazon-Preis
19,80
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
15,84
Ersparnis zu Amazon 20% oder 3,96

Tipp einsenden