Collection #1: 87 GB Riesen-Datenleak-Sammlung aufgetaucht

Hacker, Hack, Screenshot, Fallout, Fallout 4, Hackerangriff, Hacking, CNN Bildquelle: CNN
87 GB an Daten in über 12.000 Dateien, 1,16 Milliarden Kombinationen von E-Mail-Adressen und Passwörtern: Das ist der neueste Fund in Zusammen­hang mit Sicherheitslücken, den Troy Hunt, Betreiber der Passwort-Sicherheits-Webseite Have I Been Pwned, durch eine Veröffentlichung über das Portal Mega entdeckt hat.
Infografik: Jeder dritte Internetnutzer war schonmal Opfer von IdentitätsklauJeder dritte Internetnutzer war schonmal Opfer von Identitätsklau

Collection #1

Eine riesige Sammlung von Nutzerdaten aus den verschiedensten Hackerangriffen und Leaks ist jetzt im Netz aufgetaucht.

Entdeckt hatte die Collection #1 genannte Sammlung der bekannte Sicherheits-Spezialist Troy Hunt, der die Webseite Have I Been Pwned betreibt, auf der sich Nutzer informieren könne, ob auch sie von einer Offenlegung ihrer Daten von bestimmten Plattformen betroffen sind (via Spiegel Online).

Veröffentlicht auf Mega

Die Sammlung mit über 1,16 Milliarden Kombinationen von E-Mail-Adressen und Passwörtern war zuvor über das Portal Mega aufgetaucht, mittlerweile ist sie dort aber offline genommen worden. Laut Hunt handelt es sich bei dem Mega-Leak allem Anschein nach um die Zusammenführung von verschiedenen Datensätzen, die Daten stammen also aus verschiedenen Quellen. In den letzten Monaten waren dazu etliche große Datendiebstähle bekannt geworden, zum Beispiel bei der Hotelkette Marriot oder dem Webhoster DomainFactory.

In dem riesigen Datensatz fand Troy Hunt auch die Bezeichnung Collection #1, was darauf deuten könnte, das noch weitere solcher Sammlungen existieren oder kommen werden.

Passwörter im Klartext

Zudem hat der Datensatz noch eine weitere Besonderheit, wie Hunt herausgefunden hat: Die Daten sind bearbeitet worden. Laut Hunt sind nun Passwörter im Klartext mit dabei, wahrscheinlich wurden die ursprünglich verschlüsselten Daten geknackt und in die Sammlung mit aufgenommen.

Nutzer, die wissen möchten, ob ihre Daten vielleicht auch im Umlauf sind, können das über Have I Been Pwned prüfen oder entsprechende Passwort-Manager nutzen, die auf den Dienst von Hunt zurückgreifen.

Download Dashlane - Komfortable Passwortverwaltung Download 1Password: Umfassender Passwortmanager Siehe auch:
Hacker, Hack, Screenshot, Fallout, Fallout 4, Hackerangriff, Hacking, CNN Hacker, Hack, Screenshot, Fallout, Fallout 4, Hackerangriff, Hacking, CNN CNN
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren13
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:30 Uhr Milool Reiseadapter mit QC3.0 Schnellladung Typ C und 2 USB (US/EU/UK/AU) 30W All-In-One Reiseladegerät für über 150 Länder, 2 SicherungenMilool Reiseadapter mit QC3.0 Schnellladung Typ C und 2 USB (US/EU/UK/AU) 30W All-In-One Reiseladegerät für über 150 Länder, 2 Sicherungen
Original Amazon-Preis
18,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
16,14
Ersparnis zu Amazon 15% oder 2,84

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden