Arbeitsspeicher: Micron setzt auf 10 Nanometer - 12-Gb-Chips sind da

Chips, Micron, Grafikspeicher, GDDR6 Bildquelle: Micron
Auch bei der Produktion von Arbeitsspeicher werden die Strukturen kleiner und die Leistungsdaten ziehen ordentlich an. So konnte Micron jetzt mitteilten, dass man die Massenproduktion neuer Chips aufgenommen hat, die in einem 10-Nanometer-Verfahren hergestellt werden und 12 Gigabit Kapazität aufweisen. Die Arbeitsspeicher-Elemente basieren dabei auf dem LPDDR4X-Standard. Sie können nach Angaben des Herstellers Transferraten von bis zu 4,266 Gigabit pro Sekunde erreichen. Und dabei wird weniger Energie als bei den früheren LPDDR4-Chips benötigt. Rund 10 Prozent lassen sich hier einsparen, was natürlich vor allem in mobilen Geräten dazu beiträgt den Akku zu schonen. Ein Punkt, an dem hier gespart wird, ist der Betrieb von Datenanbindungen mit 0,6 statt 1,1 Volt.

Micron hat sich dafür entschieden, bei den LPDDR4X-Chips mit 12 Gigabit Kapazität zu arbeiten, während die Konkurrenten auf 16 Gigabit kommen. Laut dem Unternehmen hat das den Vorteil, dass man wesentlich preiswerter produzieren kann. Statt drei werden dann hier zwar vier Dies benötigt, um ein 48-Gigabit-Package herzustellen, doch seien diese dann immer noch billiger als jene von den Wettbewerbern, in denen nur drei Dies zusammengefasst werden.

10nm für mehr Speicher

Die 48-Gigabit-Produkte können dabei gemäß der Spezifikationen mit Bandbreiten von 34,1 Gigabit pro Sekunde angeboten werden. Damit ist der Speicher in der Lage, mit den schneller werdenden Prozessoren, die für den Mobile-Bereich produziert werden, mitzuhalten und den Nutzern hinreichende Performance-Daten in der Praxis zu liefern.

Die neuen DRAM-Module nach dem LPDDR4X-Standard sind die ersten Produkte, die in Microns neuer 10-Nanometer-Anlage der zweiten Generation hergestellt werden. In der nächsten Zeit sollen hier aber noch weitere Arbeitsspeicher-Produkte folgen, so dass es in anderen Klassen ebenfalls möglich wird, mit kleineren Strukturen den Stromverbrauch zu senken und die Performance zu verbessern. Chips, Micron, Grafikspeicher, GDDR6 Chips, Micron, Grafikspeicher, GDDR6 Micron
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:55 Uhr Gemini Lake Mini PCGemini Lake Mini PC
Original Amazon-Preis
179,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
119,92
Ersparnis zu Amazon 33% oder 59,98

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden