iOS-Icon zeigt neues Apple iPad Pro Design vorab

Tablet, ipad pro, Rand, Bezel, Apple iPad Pro 2018 Bildquelle: 9to5Mac
Apple will bei seinem morgigen Hardware-Launch wohl tatsächlich ein neues iPad Pro mit deutlich schmaleren Rändern vorstellen. Dies legt ein jetzt in einer Betriebssystem-App von iOS gefundenes Icon nahe, auf dem das neue Gerät nun wohl schon in Form einer Schwarz-Weiß-Grafik erstmals zu sehen ist - ohne Home-Button. Wie 9to5Mac gestern meldete, ist man in einem iOS-12-ROM jüngst auf eine Icon-Grafik gestoßen, die anscheinend das kommende iPad Pro in der 2018er-Version zeigt. Es handelt sich um eine hochauflösende Grafik, die allerdings in Schwarz-Weiß gehalten ist und somit nur wenige genaue Details zeigt. Sie macht allerdings sehr deutlich, dass das neue iPad mit erheblich schmaleren Display-Rändern aufwartet, als sie noch beim Vorgängermodell vorhanden waren. Apple iPad Pro 2018Apple iPad Pro 2018: Dieses Icon wurde in iOS gefunden Außerdem ist gut erkennbar, dass Apple hier ganz offensichtlich auf die Integration des klassischen Home-Buttons verzichtet. Anscheinend wird dieser nun somit auch beim iPad Pro wie erwartet mit der seit dem iPhone X eingeführten Face ID Gesichtserkennung mittels Vertical Surface Emitting Laser (VSEL) ersetzt. Auf eine "Notch" verzichtet Apple aber dennoch, schließlich sind die Panel-Ränder hier noch immer breit genug, um darin die für Face ID nötigen Sensoren unterzubringen, ohne eine Aussparung im Display zu benötigen.

Noch ist aufgrund der Art des Produktsymbols von Apple nicht ganz klar, ob die Ränder des neuen iPad Pro tatsächlich so breit ausfallen werden, wie es das Icon zeigt. Schon bei einem früheren Leak im Vorfeld der Präsentation des iPhone X war zunächst ein Icon mit etwas breiteren Rändern zu sehen, als sie letztlich beim fertigen Produkt ausfielen. Am generellen Design des neuen Geräts dürfte jedoch auch dies nichts ändern.

Das Bild verrät auch, dass Apple an der Positionierung des Power-Buttons beim iPad Pro der neuesten Generation weiterhin festhält und ihn somit oben rechts anbringt. Die Lautstärketasten verbleiben hingegen am rechten Rand, wenn man das Gerät in der Porträtausrichtung hält. Das neue iPad Pro soll schon morgen erstmals offiziell präsentiert werden, denn dann steigt Apples zweites Hardware-Event, nachdem erst kürzlich die neuen iPhone-Modelle vorgestellt wurden. Tablet, ipad pro, Rand, Bezel, Apple iPad Pro 2018 Tablet, ipad pro, Rand, Bezel, Apple iPad Pro 2018 9to5Mac
Mehr zum Thema: iPad
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren2
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:15 Uhr TechniSat Viola 2 Digital-Radio (Klein, Tragbar) mit Lautsprecher, UKW, DAB+, zweizeiligem LC-Display und TastensteuerungTechniSat Viola 2 Digital-Radio (Klein, Tragbar) mit Lautsprecher, UKW, DAB+, zweizeiligem LC-Display und Tastensteuerung
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
25,49
Ersparnis zu Amazon 15% oder 4,50

Tipp einsenden