Online-Riese Paypal schluckt iZettle, zahlt 2,2 Milliarden Dollar

Der Online-Zahlungsdienstleister Paypal übernimmt das schwedische Startup iZettle: Für das Kartenleser-Unternehmen berappt Paypal satte nun 2,2 Milliarden US-Dollar, dafür wird der geplante Börsengang gestoppt.
übernahme, Kauf, Paypal, iZettle
iZettle
Jacob de Geer, Mitgründer und CEO von iZettle, hatte erst vor kurzem angekündigt, dass das Unternehmen an die Börse gehen will. Nun dürften diese Pläne erst einmal auf Eis gelegt werden: iZettle und Paypal haben sich über eine milliardenschwere Übernahme geeinigt. 2,2 Milliarden US-Dollar, also rund 1,9 Milliarden Euro, ist das Kartenleser-Startup mit Sitz in Stockholm Paypal wert. Laut de Geer kam die Offerte von Paypal erst, als man bereits mitten in den Planungen zum Börsengang war, wurde sich dann aber schnell einig, denn Paypal zahlt nun fast doppelt so viel, wie der Börsengang gebracht hätte.


iZettle wurde im Jahr 2010 gegründet und bietet seither mobile Kartenlesegeräte, mit denen auch kleine Unternehmen ohne viele Kosten EC- und Kreditkartenzahlungen anbieten und über Smartphones, Tablets und Co verwalten können. Für die Nutzung wird nur ein kleiner Prozentsatz Gebühr berechnet, was den Erfolg von iZettle ausmacht.

165 Mio. Dollar Umsatz

Der Umsatz beläuft sich in diesem Jahr nach Schätzungen auf 165 Millionen Dollar. iZettle wickelt dabei Zahlungen in Höhe von rund sechs Milliarden Dollar ab.

Über eine halbe Million Kunden auf Unternehmens­seite sollen das System der Schweden bereits einsetzen. Das Unternehmen hat derzeit etwa 500 Mitarbeiter weltweit. Wie es nach der Übernahme genau weitergeht ist noch nicht bekannt.

Für den US-Riesen Paypal ist es die bisher kostspieligste Übernahme, aber sicherlich auch die wichtigste. Mit iZettle bekommt Paypal mit einem Schlag Zugang zum Offline-Markt und dürfte schon erste Angebote in petto haben.

Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 05:05 Uhr Lenovo Tab M11Lenovo Tab M11
Original Amazon-Preis
199,00
Im Preisvergleich ab
218,07
Blitzangebot-Preis
179,00
Ersparnis zu Amazon 10% oder 20
Im WinFuture Preisvergleich
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!