Dienstag, 05.03.2019

  • News|
  • 20:34 Uhr|
  • E-Mail & Feeds|
  • 9 Kommentare

Windows 10: Mail-App schont Augen jetzt mit eigenem "Dark-Mode"

Microsoft arbeitet daran, sein Betriebssystem Windows 10 immer augenschonender zu gestalten. Neben der eigentlichen Oberfläche geht man nun auch zunehmend die hauseigenen Apps an. Mit der Windows Mail App erhält nun eines der wichtigsten mitgelieferten Werkzeuge einen eigenen, vollständigen "Dark Mode".
  • Neues Mitglied|
  • 20:14 Uhr|
  • 24 Future-Points

WhitePlasma

WhitePlasma
Abgegebene Kommentare: 11
Foren-Beiträge: 0
  • Download|
  • 20:08 Uhr|
  • System Tools|
  • 368 Downloads

Folder Size - Speicherverbrauch bei Windows-Systemen analysieren

Folder Size in der kostenlosen Version 4.2 scannt auf Knopfdruck ganze Laufwerke oder auch nur einzelne Verzeichnisse und listet im Anschluss ... (0 Byte)
  • News|
  • 18:13 Uhr|
  • Prozessoren|
  • 31 Kommentare

Spoiler: Gegen diese Lücke in Intel-CPUs ist kein Patch gewachsen

Das Speculative Execution-Verfahren erweist sich für die Prozessor-Branche immer stärker als gewaltiger Schuss ins eigene Knie. Die Methode steigert zwar die Performance signifikant, doch ist sie eben auch die Basis für immer neue Sicherheitsprobleme. Intel bekommt es hier nun mit dem nächsten Bug zu tun, der sogar Spectre noch übertreffen könnte.
  • News|
  • 17:20 Uhr|
  • Wirtschaft & Firmen|
  • 80 Kommentare

Fukushima: Gigantische Mauer aus Eis dämmt die Katastrophe ein

In wenigen Tagen jährt sich der GAU des Kernkraftwerkes im japanischen Fukushima zum achten Mal. Über die Jahre hinweg ist die Katastrophe weitgehend aus der öffentlichen Wahrnehmung verschwunden - vor Ort ist man aber immer noch damit beschäftigt, die Folgen halbwegs in den Griff zu bekommen.
  • Neues Mitglied|
  • 17:08 Uhr|
  • 0 Future-Points

Fleck198301

fleck198301
Abgegebene Kommentare: 1
Foren-Beiträge: 0
  • News|
  • 16:37 Uhr|
  • Handys & Smartphones|
  • 5 Kommentare

Samsung Galaxy A60: Erste Bilder und Spezifikationen aufgetaucht

Samsung Galaxy A60: Erste Bilder und Spezifikationen aufgetaucht
Aktuellen Gerüchten nach hat Samsung mit dem Galaxy A60 ein neues Mittelklasse-Smartphone in Planung. Zu diesem 6,7 Zoll Modell mit OLED-Display und 4500-mAh-Akku sind nun nicht nur die ersten technische Daten, sondern auch Bilder im Netz unterwegs.
  • Neues Mitglied|
  • 16:34 Uhr|
  • 1 Future-Points

Jonkree (Christian Weinheimer)

Jonkree
Abgegebene Kommentare: 1
Foren-Beiträge: 0
  • Forum|
  • 16:12 Uhr|
  • Android|
  • 0 Antworten

| gelöst | apps funktionieren nicht mehr, auch word dateien, siehe tex

Hallo gemeinde, betrifft: samsung s8+ ich habe leider wieder ein problem, sorry. seit heute morgen irgendwie ganz plötzlich kann ich meine ...
  • News|
  • 16:07 Uhr|
  • Wirtschaft & Firmen|
  • 4 Kommentare

#Sirisucks: Apple holt sich Experten, der Meinung zu Siri formen soll

#Sirisucks: Apple holt sich Experten, der Meinung zu Siri formen soll
Alle digitalen Assistenten haben noch viel zu lernen, geht es um Apples Siri, scheinen viele Nutzer aber einen wachsenden Abstand zu den anderen Angeboten wahrzunehmen - auf Social Media wird viel über die Schwächen diskutiert. Jetzt sucht Apple nach einem Experten, der die Meinung der Menschen zu Siri auf Social-Media einfangen und für das Unternehmen entsprechenden Handlungsempfehlungen erarbeiten soll.
  • Neues Mitglied|
  • 15:57 Uhr|
  • 6 Future-Points

H1lm1

H1lm1
Abgegebene Kommentare: 2
Foren-Beiträge: 0
  • Bilderstrecke|
  • 15:49 Uhr|
  • 9 Bilder

Samsung Galaxy A60

Samsung Galaxy A60 - Bild 1
Samsung Galaxy A60 - Bild 2
Samsung Galaxy A60 - Bild 3
Samsung Galaxy A60 - Bild 4
  • News|
  • 15:46 Uhr|
  • Handys & Smartphones|
  • 7 Kommentare

Corning: Falt-Displays sind viel zu anfällig - Glas dauert aber noch

Das Unternehmen Corning arbeitet daran, eines der grundlegenden Probleme der neuen Mobilgeräte mit faltbaren Displays zu lösen: Deren Widerstandsfähigkeit. Um eine seiner bekannten Glas-Oberflächen auch über ein flexibles Panel legen zu können, muss der Hersteller noch einige Innovationen hinbekommen.
  • Bilderstrecke|
  • 15:27 Uhr|
  • 5 Bilder

O&O AppBuster

O&O AppBuster - Bild 1
O&O AppBuster - Bild 2
O&O AppBuster - Bild 3
O&O AppBuster - Bild 4
  • Download|
  • 15:08 Uhr|
  • Bildbearbeitung|
  • 3.037 Downloads

XnConvert: Umfangreicher und kostenloser Konverter für Bilder

Je nachdem, was man mit Bildern vorhat, können diese in einer Fülle von verschiedenen Formaten abgespeichert werden, die entweder Platz sparen oder ... (11,92 MB)
  • Download|
  • 15:07 Uhr|
  • Sonstiges|
  • 5.137 Downloads

TomTom HOME - Verwaltungsprogramm für TomTom-Navis

Mit dem kostenlosen TomTom HOME in der aktuellen Version 2.11.6 lassen sich verschiedene Modelle des Navigationsgeräteherstellers unter anderem mit ... (0 Byte)
  • News|
  • 15:03 Uhr|
  • Wirtschaft & Firmen|
  • 5 Kommentare

Interna: Xperia-Kameras könnten mehr, doch Sony sabotiert sich selbst

Interna: Xperia-Kameras könnten mehr, doch Sony sabotiert sich selbst
Sony ist dafür bekannt, gute Kamera-Technik zu entwickeln, die eigenen Smartphones der Xperia-Reihe bleiben dabei aber meist trotzdem hinter der Konkurrenz zurück. Jetzt gibt ein Interview seltenen Einblick in Interna. Demnach hat die Kamera-Abteilung dem Smartphone-Team keinen Zugriff auf die neueste Technik gewährt. Eine interne Umstrukturierung soll jetzt dafür sorgen, dass hier in Zukunft ein reger Austausch herrscht.
  • News|
  • 14:40 Uhr|
  • Handys & Smartphones|
  • 18 Kommentare

Vorverkauf zeigt: Galaxy S9 beliebter als Samsung Galaxy S10

Kurz vor dem Start der neuen Samsung Galaxy S10-Smartphones in Deutschland erreichen uns erste Zahlen aus Südkorea. Die Anzahl an Vorbestellungen im Heimatland des Elektronik­konzerns zeigt: Der Vor­gänger Galaxy S9 und auch das Galaxy Note 9 waren deutlich beliebter.
  • Neues Mitglied|
  • 14:23 Uhr|
  • 1 Future-Points

Solosomokrop

Solosomokrop
Abgegebene Kommentare: 1
Foren-Beiträge: 0
  • News|
  • 14:19 Uhr|
  • Sicherheitslücken|
  • 6 Kommentare

Google veröffentlicht auch MacOS-Exploit vor Patch-Verfügbarkeit

Googles Project Zero-Team hat jetzt auch mal Informationen zu einer Sicherheitslücke in Apples Betriebssystem MacOS veröffentlicht, bevor der Hersteller einen Patch an die Nutzer schickte. Denn die Frist von 90 Tagen ist verstrichen. Zu große Sorgen scheinen sich die User aber wohl nicht machen zu müssen.

Interessante Artikel & Testberichte

Themen-Schwerpunkte

  • PlayStation 5
    Gerüchte und Nachrichten zur Spielkonsole von Sony
  • Xbox One
    Alle News und Videos zur Konsole von Microsoft
  • Windows 10
    News, Fotos und Downloads zum aktuellen Windows
  • Android
    News und Videos über Android, Smartphones & Tablets
  • Open Source
    News und Downloads zu quelloffenen Anwendungen
  • Amazon-Blitzangebote
    Alle heutigen Technik-Angebote + Preisvergleich

WinFuture Update Pack