Creators Update ist nun auf der Hälfte aller Windows 10-PCs zu finden

Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Update, Windows 10 Creators Update, Windows 10 Version 1703 Bildquelle: Microsoft
Die Verteilung eines Updates für Windows 10 ist, wie sich sicherlich längst herumgesprochen hat, keine Angelegenheit von einigen wenigen Tagen. Vielmehr dauert der Rollout im Normalfall Wochen und sogar Monate, das ist auch volle Absicht. Im Fall der Frühjahrsausgabe des Creators Update hat man aktuell die 50-Prozent-Marke geknackt.

Hälfte aller Windows 10-Rechner

Das Creators Update ist Anfang April dieses Jahres veröffentlicht worden und nach rund dreieinhalb Monaten ist es auf der Hälfte aller Windows 10-Rechner weltweit zu finden. Allerdings ist das keine offizielle Zahl, die das Redmonder Unternehmen selbst veröffentlicht hat, dieser Wert stammt von AdDuplex (via Thurrott), einem im Werbebereich tätigen Netzwerk.

Und aktuell hat AdDuplex etliche interessante Zahlen zu bieten, die 50-Prozent-Marke ist natürlich auch ein guter Anlass für eine Art Zwischenfazit. Eine Erkenntnis betrifft die Geschwindigkeit des Rollouts: Denn aktuell kann man sehen, dass Microsoft das Creators Update doch einigermaßen klar langsamer verteilt als es beim Anniversary Update der Fall war. Denn dieses kam im selben Zeitraum auf eine Update-Rate von rund 75 Prozent.


Surface-Geräte keine Vorreiter

Microsofts eigene Geräte haben dabei keine Vorreiterrolle, auch wenn man das sicherlich annehmen könnte. Das liegt vor allem am Surface Pro 3, dieses drückt die Statistik in Bezug auf die Microsoft-eigene Creators Update-Quote nach unten. Denn derzeit haben gerade einmal 18 Prozent aller Surface Pro 3-Geräte die aktuellste Version des Betriebssystems installiert.

Das bezeichnet Microsoft-Experte Paul Thurrott als "erbärmlich", vor allem wenn man bedenkt, dass das SP3 rund ein Viertel aller verwendeten Surface-Geräte stellt. Das populärste Microsoft-Gerät ist übrigens das Surface Pro 4, dieses kommt auf 41 Prozent.

Siehe auch: Creators Update 2 - Microsoft nennt "Fall" dann doch lieber "Autumn"

Windows 10 Creators Update
Der große Test und alle Neuerungen
Download
Windows 10 Update-Assistent
Download
Windows 10 Creators Update - ISO-Dateien
Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Update, Windows 10 Creators Update, Windows 10 Version 1703 Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Update, Windows 10 Creators Update, Windows 10 Version 1703 Microsoft
Mehr zum Thema: Windows 10
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bis zu : Zapfanlagen
Bis zu : Zapfanlagen
Original Amazon-Preis
34,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
26,20
Ersparnis zu Amazon 25% oder 8,75

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden