Windows 10: Preview-Build 10041 wurde im Slow Ring veröffentlicht

Windows 10, Windows 10 Technical Preview, Windows Technical Preview, Bug, Technical Preview, Build 10041, Windows 10 Build 10041
Microsoft stellt die Windows 10 Technical Preview in zwei Varianten zur Verfügung: Der "Fast Ring" ist der Kanal, der die neuen öffentlichen Ausgaben am schnellsten bekommt, diese können aber auch noch so manchen Fehler aufweisen. Der "Slow Ring" hingegen bietet eine weitgehend "fertige" und stabile (Preview-)Ausgabe an und diese wurde nun im Fall von Build 10041 offiziell veröffentlicht.
Die meisten an Windows 10 Interessierten haben zwar sicherlich den Fast Ring in den Einstellungen aktiviert, denn dort bekommt man den neusten Build sofort nachdem Microsoft eine neue Technical Preview freigegeben hat.

Seitens Microsoft stellt der schnelle Kanal aber keine "fertige" Version des OS dar, weshalb auch keine offizielle ISO-Datei zum Download zur Verfügung gestellt wird, diese gibt es erst, sobald die "Slow Ring"-Veröffentlichung erfolgt ist. Und das ist jetzt der Fall, wie so mancher heute Früh bei unserem Download-Eintrag zur Windows 10 März Preview wohl schon festgestellt hat (der ISO-Download selbst ist im Anschluss zu finden).

Windows 10 Preview (Build 10041)Windows 10 Preview (Build 10041)Windows 10 Preview (Build 10041)Windows 10 Preview (Build 10041)
Windows 10 Preview (Build 10041)Windows 10 Preview (Build 10041)Windows 10 Preview (Build 10041)Windows 10 Preview (Build 10041)

Fast Ring-Patches inklusive

Die "Slow Ring"-Veröffentlichung hat auch Auswirkungen auf den schnellen Kanal und zwar in Form von drei Patches: Der erste betrifft das Teilen eines Desktops bei einem Lync-Meeting. Der zweite behebt ein Problem, bei dem es zu durchscheinenden Startschirm- und Task-View-Ansichten sowie nicht vorgesehenen Transparenz-Effekten beim "Snappen" und Ziehen von Fenstern kommt.

Dabei werden auch fehlerhaft angezeigte Desktopsymbole "repariert", diese erschienen mitunter als schwarze Quadrate. Schließlich gibt es auch noch ein Sicherheitsupdate, dieses spricht eine Schannel-Schwachstelle an.

Mit der Tatsache, dass nun beide Kanäle der Windows 10 Technical Preview "bespielt" worden sind, steigen auch die Hoffnungen, dass es demnächst einen neuen Fast Ring-Build (mit Spartan-Browser) geben könnte. Zwar ist Nummer 10041 erst kürzlich bereitgestellt worden, Microsoft hat aber versprochen, die Veröffentlichungsfrequenz im schnellen Kanal zu steigern.

Download
Windows 10 März Preview - ISO in Deutsch
Windows 10, Windows 10 Technical Preview, Windows Technical Preview, Bug, Technical Preview, Build 10041, Windows 10 Build 10041 Windows 10, Windows 10 Technical Preview, Windows Technical Preview, Bug, Technical Preview, Build 10041, Windows 10 Build 10041
Mehr zum Thema: Windows 10
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren63
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:15 Uhr Rikomagic MK36S - Mini PC Windows 10, Intel Quad Core 64 bit, Intel HD Graphics 8
Rikomagic MK36S - Mini PC Windows 10, Intel Quad Core 64 bit, Intel HD Graphics 8
Original Amazon-Preis
148,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
119,12
Ersparnis zu Amazon 20% oder 29,78
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden