Windows Mobile 10: Entwickler-SDK bringt Build 10030-Emulator mit

Microsoft, Windows 10, Windows Phone, Windows Phone 10, Build 10038 Bildquelle: IT Home
Microsoft hat vor kurzem die Entwicklerwerkzeuge für Windows 10 freigegeben, das Software Development Kit (SDK) deckt viele Aspekte des "universellen" Betriebssystems ab. Das bedeutet auch, dass man darin auch einen Emulator der mobilen Ansicht findet. Und dieser basiert auf Build 10030, er ist also eine aktuellere Ausgabe als jene, die derzeit als mobile Technical Preview angeboten wird.

Build 10030

Und diesen Build 10030 hat sich WinBeta näher angesehen und dabei einige Neuerungen gefunden. Weltbewegende Änderungen sind allerdings nicht zu finden, Neues gibt es unter anderem beim Dialer und der Messaging- App.

Die Dialer-Anwendung, die im "Emulator-Build" zu finden ist, wurde verbessert und zwar wurde dieser vergrößert, worüber die meisten Nutzer aller Wahrscheinlichkeit nach sehr froh sein werden. Denn die doch eher fummelige Telefonnummern-Wählfunktion war in Build 9941, der ersten und bisher einzigen mobilen Technical Preview, vielen Nutzern zu klein geraten, Microsoft hat sicherlich auf das Feedback dazu reagiert. Insgesamt wirkt die Telefonie-App in Build 10030 zudem etwas aufgeräumter.

Windows 10 für Smartphones 8.15.12521 Windows 10 für Smartphones 8.15.12521 Windows 10 für Smartphones 8.15.12521 Windows 10 für Smartphones 8.15.12521
Windows 10 für Smartphones 8.15.12521 Windows 10 für Smartphones 8.15.12521 Windows 10 für Smartphones 8.15.12521 Windows 10 für Smartphones 8.15.12521

"Universelle" Messaging-App

Die integrierte Messaging-Anwendung ist nun eine Universal App, sie passt sich auch in Bezug auf die Benutzeroberfläche an die PC-Optik an. Auch diese App-Version ist bisher nur im Emulator verfügbar, Windows Insider können in der für Windows Phone-Geräte offiziell verfügbaren Ausgabe derzeit nur die alte Variante nutzen, im nächsten Build dürfte diese aber wohl kommen.

Eine weitere Neuerung von Build 10030 ist eine Funktion zum Blockieren unerwünschter Nachrichten und Anrufe. Außerdem kann man darin eine Einstellung zum Backup des aktuellen Startscreen-Layouts finden. Das war es aber auch schon, viel mehr verrät der Emulator (auf den ersten Blick) nicht.

Siehe auch: Windows 10 SDK ist da: So können Entwickler jetzt direkt loslegen


Microsoft, Windows 10, Windows Phone, Windows Phone 10, Build 10038 Microsoft, Windows 10, Windows Phone, Windows Phone 10, Build 10038 IT Home
Mehr zum Thema: Windows 10
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Tipp einsenden