Hotfix für Internet Explorer behebt ein weiteres Patchday-Problem

Internet Explorer, Internet Explorer 9, Ie9 Bildquelle: Microsoft
Neben den vier von Microsoft bestätigten Problemen mit den Updates vom jüngsten Patch-Day gesellt sich jetzt noch ein fünftes Problem hinzu: Wer bemerkt hat, dass der Internet Explorer seit der Aktualisierung deutlich lahmt, bekommt nun ein Hotfix, das den Browser wieder auf Trab bringt.
Die Fehler, die den Anwendern seit dem jüngsten Patch-Day (August Patch-Day) zu schaffen machen, häufen sich immer mehr. In den Updates der vergangenen Woche haben sich nun allem Anschein nach noch größere Probleme für den Internet Explorer eingeschlichen. Betroffen sind alle Versionen vom Internet Explorer 7 bis Internet Explorer 11.

Geschwindigkeitsverluste

Dabei kommt es zu stark bemerkbaren Geschwindigkeitsverlusten. Der Webbrowser reagiert deutlich langsamer als gewohnt. Es kann auch zu Totalausfällen kommen, wenn der IE einfach einfriert.

Microsoft hat den Schuldigen bereits gefunden. Der Bug hat sich bei Web-Anwendungen eingeschlichen. Die "modalen Dialoge", also Fenster und Benachrichtigungen, die eine Auswahl des Nutzern voraussetzen, konnten das Problem auslösen. Betroffen sind laut Microsoft alle IE-Anwender, die die Kumulatives Sicherheits-Aktualisierungen MS14-037 und MS14-051 installiert haben. Genaueres dazu findet man beim Microsoft Support zum KB 2991509.

Nach der Installation des Hotfix muss der Rechner neugestartet werden. Das Hotfix ersetzt kein älteres Update, sondern bereinigt Fehler aus dem vorangegangenen.

Microsoft musste nun bereits zum zweiten Mal eine wichtige Nachbesserung für den Patch-Day ausliefern, der alle Nutzer betrifft. Die Frage nach der Sorgfalt in Redmond kommt deshalb nicht ganz unbegründet. Zahlreiche Nutzer sind genervt von den Problemen, die die fehlerhaften Updates in letzter Zeit immer wieder mit sich brachten.

Winfuture-Update-Packs

In unserer Download-Rubrik findet ihr ganz neue Update-Packs für Windows 8 & 8.1, Windows 7, Windows XP und Vista, damit ihr die jüngsten Aktualisierungen bequemer ausführen könnt. Die Reparatur-Updates für den Internet Explorer müsste ihr jedoch separat ausführen. Internet Explorer, Internet Explorer 9, Ie9 Internet Explorer, Internet Explorer 9, Ie9 Microsoft
Mehr zum Thema: Internet Explorer
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren21
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Aktuelle IT-Stellenangebote

Tipp einsenden