Windows 8: Opera erwägt ebenfalls Metro-Browser

Opera, Metro App, Swordfish Bildquelle: Opera
Auch bei der norwegischen Software-Schmiede Opera macht man sich schon seit geraumer Zeit Gedanken über die Zukunft des hauseigenen Browsers mit Blick auf Microsofts neues Betriebssystem Windows 8.
Wie das Unternehmen auf Anfrage von 'Ars Technica' erklärte, erwägt auch Opera die Einführung einer speziellen Variante seines Browsers für die neue Touch-Oberfläche Metro von Windows 8. Man untersuche derzeit die Möglichkeiten, die sich mit dem neuen Betriebssystem bieten.

Siehe auch: Windows 8: Google bestätigt Chrome-Version(en)

Windows 8 und Metro stellen für Opera nach eigenen Angaben eine interessante neue Plattform dar. Man wisse zudem, dass die Anwender Opera in Verbindung mit dem neuen Betriebssystem und seinem neuen Interface einsetzen wollen.

Von firmennahen Quellen erfuhr WinFuture.de, dass man bei Opera noch unschlüssig ist, wie genau man auf das neue Metro-Interface von Windows 8 reagieren soll. Problematisch sind offenbar vor allem die im Zusammenhang mit Metro entstehenden Hürden, wie etwa der Umstand, dass ein Browser nur dann ein eigenes Live Tile auf dem Startscreen haben kann, wenn er als Standard eingestellt wurde.

Siehe auch: Windows 8: Firefox Hybrid-App für Metro & Desktop

Ist dies nicht der Fall, kann man auf dem neuen Startscreen zwar eine Verknüpfung in Form eines Tiles anlegen, doch dieses lässt sich nicht zum Anzeigen von Informationen aus dem Browser nutzen. Offiziell will sich Opera noch nicht zu seinen Plänen für einen eigenen Browser im Metro-Design für Windows 8 äußern.

WinFuture Special: Windows 8 Opera, Metro App, Swordfish Opera, Metro App, Swordfish Opera
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren36
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr Samsung 40 Zoll Curved Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 40 Zoll Curved Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
579,99
Im Preisvergleich ab
555,00
Blitzangebot-Preis
519,99
Ersparnis zu Amazon 10% oder 60

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden