Betriebssysteme: Vista und Mac OS X legen zu

Betriebssysteme Das Statistikunternehmen Net Applications hat seine monatliche Auswertung der online genutzten Betriebssysteme veröffentlicht. Demnach konnten Windows Vista und Mac OS X im Juni Marktanteile gewinnen. Windows XP dagegen hat Anteile verloren. So kam Windows Vista vor einem Jahr noch auf einen Marktanteil von 4,54 Prozent - inzwischen sind es 16,14 Prozent. Im Gegenzug musste Windows XP einige Marktanteile abgeben. Innerhalb von einem Jahr fiel der Marktanteil von 82,30 Prozent auf 71,20 Prozent.

Auch das Betriebssystem Mac OS X aus dem Hause Apple kann einen Erfolg verbuchen. Vor einem Jahr kam man noch auf einen Marktanteil von 2,49 Prozent - inzwischen sind es 5,25 Prozent. Auch das quelloffene Linux kann ein Wachstum verzeichnen. Innerhalb von einem Jahr steigerte sich der Marktanteil von 0,43 auf 0,80 Prozent.

In der Zukunft könnte der Marktanteil von Linux schneller wachsen, da vor allem die kleinen Subnotebooks immer häufiger mit Linux ausgeliefert werden, um den Kaufpreis möglichst gering zu halten. Wie stark der Einfluss der günstigen Notebooks sein wird, muss sich in den nächsten Monaten zeigen.

Weitere Informationen: Net Applications
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren51
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:45 Uhr USB Stick, 16GB USB-Stick USB 3.0 Speicherstick USB-Flash-Laufwerk Aluminium Flash Laufwerk Memory Stick??
USB Stick, 16GB USB-Stick USB 3.0 Speicherstick USB-Flash-Laufwerk Aluminium Flash Laufwerk Memory Stick??
Original Amazon-Preis
13,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
10,19
Ersparnis zu Amazon 27% oder 3,80
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden