Videos zum Thema Kühlung

2019
  • Asus|
  • 4 Kommentare

ROG Intelligent Cooling: Asus-Laptops kühlen auch die WASD-Tasten

Gaming, Pc, Notebook, Asus, Kühlung, Rog, Republic of Gamers, WASD ROG, die für "Republic of Gamers" stehende Abkürzung, ist die Spieler-Marke von Asus. Unter dem ROG-Dach präsentiert der Hersteller auch immer wieder speziell an Gamer gerichtete Innovationen, die mitunter auch ungewöhnlich sein können - so wie die WASD-Kühlung.

EK Classic RGB S240 - Wasserkühlungs-Kit für Einsteiger getestet

Test, Zenchilli, Zenchillis Hardware Reviews, Kühlung, Wasserkühlung, Flüssigkeitskühlung, EK Classic RGB S240, EK Classic, RGB S240 Mit der Classic RGB S240 bietet der Hersteller EK ein Wasserkühlungs-Kit für Intel- und AMD-CPUs an, das mit einer einfachen Installation, einer geringen Betriebslautstärke und guten Kühlleistung überzeugen soll. Ob dies gelingt, hat unser Kollege von Zenchillis ...

Phobya Strike 240 ARGB: Low-Budget-Wasserkühlung im Test

Test, Zenchilli, Zenchillis Hardware Reviews, Kühlung, Wasserkühlung, Phobya Strike 240 ARGB, Phobya, Strike 240 ARGB, Phobya Strike 240, Phobya Strike Bereits vor ein paar Wochen hatte Phobya auf der Computex 2019 mit der Strike 240 ARGB eine neue All-in-one-Wasserkühlung im Low-Budget-Bereich vorgestellt, die voraussichtlich im September dieses Jahres in den Handel kommt. Unser Kollege von Zenchillis Hardware ...
2018

Project Natick: Untersee-Datenzentrum Microsofts über Jahre autark

Microsoft, Energie, Datenzentrum, Technologie, Kühlung, Meer, Ozean, Project Natick Die Ingenieure bei Microsoft spielen jetzt Datacenter versenken. Kompakte Datenzentren werden im Rahmen des "Project Natick" auf den Grund des Meeres herabgelassen. Die Idee hat man vor über zwei Jahren erstmals der Öffentlichkeit präsentiert.
2017

Noctua: Neuer Lüfter klappte erst nach langer Materialsuche

Computex, ValueTech, Computex 2017, Komponenten, Lüfter, Kühlung, Noctua Der Komponenten-Hersteller Noctua hat auf der diesjährigen Elektronikmesse Computex ein Beispiel dafür geliefert, dass die Entwicklung von Bauteilen, die eher weniger Beachtung finden, durchaus auch nicht gerade trivial ist. Um einen besseren Lüfter hinzubekommen, muss man ...

Calyos NSG S0: Passiv gekühltes Gehäuse erinnert an eine Heizung

Pc, Desktop, Computex, Gehäuse, Kühlung, passiv, Calyos, Calyos NSG S0 Mit dem Calyos NSG S0 wurde auf der Computex 2017 ein neues Computer-Gehäuse vorgestellt, welches selbst absolute High-End-Systeme effizient kühlen soll. Im Gegensatz zu herkömmlichen Lösungen erfolgt die Kühlung hier allerdings zu einem großen Teil passiv, sodass ...
2016

Silent Loop 240mm im Test - Die beste AiO-Wasserkühlung 2016?

Test, Zenchilli, Zenchillis Hardware Reviews, Kühlung, Wasserkühlung, Kühler, be quiet, Flüssigkeitskühlung, Kühlsystem, Silent Loop Nach mehreren besonders leisen PC-Gehäusen hat der deutsche Hersteller be quiet! nun auch erstmals eine All-in-One-Wasserkühlung auf den Markt gebracht, die ebenfalls durch eine äußerst geringe Betriebslautstärke begeistern soll. Unser Kollege von Zenchillis Hardware ...

MasterLiquid Pro 240 im Test - Die perfekte AiO-Wasserkühlung?

Test, Zenchilli, Zenchillis Hardware Reviews, Kühlung, Wasserkühlung, Flüssigkeitskühlung, Flüssigkühlung, MasterLiquid Pro 240, MasterLiquid Pro Cooler Master eine neue All-in-One-Wasserkühlung auf den Markt gebracht: Die MasterLiquid Pro ist in zwei Ausführungen, nämlich mit 120- beziehungsweise 240-mm-Radiator, erhältlich und eignet sich universal für Prozessoren von AMD und Intel. ...
2015

Wasserkühlung für rund 100 Euro im Test - Die Coolermaster Nepton 240M

Test, ValueTech, Kühlung, Wasserkühlung, Kühler, Coolermaster, Coolermaster Nepton 240M, Nepton 240M Wer die Temperaturen seiner PC-Hardware besonders effektiv regulieren möchte, greift in den meisten Fällen zu einer Wasserkühlung. Mit der Nepton 240M bietet der Hersteller Coolermaster für etwas mehr als 100 Euro eine Kompaktwasserkühlung für Prozessoren von Intel ...
2011

Datenzentrum: Mikroturbinen liefern Strom und Kühlung

Server, Energie, Strom, Datenzentrum, Kühlung Ein neues Datenzentrum für die University of Toledo nutzt Mikroturbinen, um seinen eigenen Strom zu produzieren. Ein ausgeklügeltes Kühlkonzept sorgt dabei für einen sehr energieeffizienten Betrieb, so dass Überschüsse sogar an das Stromnetz abgegeben werden können.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Community

  • Neue Kommentare
  • Neue Mitglieder