Geschäftsbereich: Windows 10 holt auf, Windows 7 aber noch weit vorne

Microsofts Betriebssystem Windows 10 feiert diese Woche seinen zweiten Geburtstag und das ist natürlich ein guter Anlass für diverse Zwischenfazits. Ein solches ist die Frage, wie sich das OS im Geschäftsbereich schlägt. Und die kurze Antwort ist: Nicht schlecht, ... mehr... Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Windows 10 Mobile, Windows Insider, Insider Preview, Windows 10 Insider Preview, Windows 10 Preview, Windows Insider Preview, Windows 10 Build 16215 Bildquelle: Microsoft Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Windows 10 Mobile, Windows Insider, Insider Preview, Windows 10 Insider Preview, Windows 10 Preview, Windows Insider Preview, Windows 10 Build 16215 Microsoft, Betriebssystem, Windows 10, Windows 10 Mobile, Windows Insider, Insider Preview, Windows 10 Insider Preview, Windows 10 Preview, Windows Insider Preview, Windows 10 Build 16215 Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wow, die beiden letzten Absätze haben es in sich, wenn man sich bewusst macht das der Firmensektor, auf das BS gesehen, der einzig rentable für Microsoft ist.

Richtig überrascht bin ich, wie nahe ich mit der "Gerundete-Überschlagene-Schätzung" vor fast 2 Monaten den Zahlen gekommen bin.
 
"des längst nicht mehr unterstützten Betriebssystems" - die Firmen werden da sicherlich Supportverträge haben allerdings dennoch verwunderlich wie viele es doch noch sind.
 
Bin viel mehr überrascht oder doch schockiert^^ wie weit verbreitet Windows XP noch ist.
 
aus der Werbung:
windows 10 professional 64 bit für 7.22€?
da ist doch fix was faules dran.
 
Mein Tierarzt ist auch noch auf XP
 
@xanax: Besser als auf Extasy! :-P
 
@xanax: Solange das System abgeschottet ist und lediglich irgendwelche Praxis-Software darauf benutzt wird, kann man das ja noch nachvollziehen. Ich benutze XP in einer VM ebenfalls noch, da das Abrechnungs- und Kassenprogramm unseres Vereins damit läuft. Neu kaufen will da auch keiner :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen