Gabe Newell: Valve entwickelt drei "vollwertige" Virtual-Reality-Spiele

Das Spielestudio Valve schien sich in letzter Zeit vollends auf seine Distributionsplattform Steam zu konzentrieren, dazu kommen die mehr oder weniger erfolgreichen Hardware-Projekte wie Steam Machines (weniger) und Vive VR (mehr). ... mehr... Virtual Reality, VR, VR-Brille, HTC Vive, Vive Pre Bildquelle: HTC Virtual Reality, VR, VR-Brille, HTC Vive, Vive Pre Virtual Reality, VR, VR-Brille, HTC Vive, Vive Pre HTC

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Solange kein 3D erzeugt wird ist es nicht räumlich genug.
 
@Abcdefghijklmnopqrst: häh? Die HTC Vive ist zu 100% räumlich. Von wenigen Zentimetern vor dem Gesicht angefangen bis unendlich in die Ferne... darum sieht es auch so aus als wäre man wirklich dort in der virtuellen Welt. Man merkt den Unterschied zur Realität nur an der Auflösung aber nicht am 3D Eindruck, der ist wie in der echten Welt.
 
@Abcdefghijklmnopqrst: Aha... Ich bin auch der Meinung, dass grün nicht grün genug ist...
 
@Abcdefghijklmnopqrst: hä? Das ist kein 3d sondern vr. Also noch viel besser. Du bist echt im Spiel drinnen. nicht immer mit Google Cardboard verwechseln..
 
@gucki51: Es bleibt 2 Dimensional.
 
@Abcdefghijklmnopqrst: Du denkst zu eindimensional.
 
Ach hör auf Gabe...

Fangt doch erst mal mit einer ganz einfachen Spielmechanik an. Z. B. einer virtuellen Brechstange und einer Forced-Feedback-Helmadapter für die Vive...
 
"dass das Gaming schon "viiiiieeel" zu lange bei der Steuerung mit Maus und Tastatur feststecke." Das wurde auch mal über die Bedienung am PC gesagt. Dann kam Windows 8 mit auslegung auf Touchbedienung & das wurde ein Flop.

Wobei man nicht beides unbedingt vergleichen kann. Aber um Abends etwas abzuschalten ist VR wohl keine Lösung.
 
@Blubbsert: Schon mal VR gespielt? Das ist abschalten pur. Du bist in der virtuellen Welt und denkst an nichts anderes.
 
Entweder er bringt Half Life 3 oder kann in seiner Tonne bleiben.
 
@detroxx: Und bevor er sich rauswagt, wäre rasieren angesagt.
 
@Ezechiel: Sonst noch einen Wunsch? Wie wäre eine BMI-Obergrenze in Bädern und an Stränden?
 
@Ezechiel: und die Wampe wegtrainieren... anyway, vor Kurzem wurde ja berichtet dass Valve aktuell nicht an HL3 arbeitet. Ich nehm aber gerne auch gut gemachte VR Games :-) (Portal VR, left for VR und ???)
 
@caleb: Portal VR gibts doch schon...
 
@detroxx: Im Vergleich zum original Half Life war Teil 2 aber extrem langweilig... dann können sie sich Teil 3 gern sparen.
 
@detroxx: HL3 zu bringen wäre jetzt ein Fehler sondergleichen, da die Erwartungen schon viel zu hoch sind. Die kann er nicht mehr erfüllen.
 
@detroxx: mir wäre ein neues valve spiel lieber als eine Fortsetzung. Ich wünsche mir eher Portal 3 für VR wen es unbedingt eine Fortsetzung sein muss.
 
@detroxx: Tonne - eher Weinfass
 
freu mich auf robo recall..
 
@gucki51: Ist das eins von den 3 nicht genannten Games, um die es hier im Artikel geht?
 
Also der Steam-Controller ist keine 25cent wert, nurgut das sie sich wieder auf Software stürzen.
 
@buckliger: ich finde den Steamcontroller garnicht so schlecht auch im direkten vergleich zum Logitech G710... auch fun shooter wie paladins hab ich erfolgreich auf dem steamcontroller gezockt, was auf normalen controllern für mich als Tastatur+Maus Spieler unmöglich wäre...
 
@revdox: Das kann ich kaum glauben, alleine schon wegen der sensitivity nicht. Ungenau as hell. Das wurde ja auch mit Counterstrike behauptet.
 
@buckliger: Der Steamcontroller hat seine Daseinsberechtigung und in einigen Anwendungsbereichen vorteilhaft.
Er ist keine Alternative zu einem XBox oder PS Controller, gerade bei Rennspielen, Twinstickshootern oder ähnlichem.

Aber gerade dort, wo regulär kein Controllersupport gewährleistet ist oder man keine zwei Analogsticks benötigt, klappt das super.
Wenn in Version zwei die Möglichkeit geschaffen wird, das "Trackpad" links durch einen Analogstick auszuwechseln wie man möchte und dazu noch ein wenig größer von der Bauform her, dann ist er richtig klasse.
 
@Tical2k: Wo kein Controller funktioniert hilft oft XPADDER weiter (http://www.xpadder.com/?lang=german&country=DE). Eigentlich ist der Steamcontroller in allen Bereichen durchgefallen.
 
@buckliger: Es existiert auch XInput für so etwas - selbst diese Programme stoßen manchmal an ihre Grenzen bzw. fühlt sich an, als würde man besoffen Tastatur & Maus bedienen.
Wenn er dir nicht zusagt, dann ist das eben so und kann natürlich niemand was dagegen sagen.
Ich persönlich habe Anwendungsbereiche, in denen er mir hilft, auch wenn 1-2 Änderungen noch schön wären.

Für den ersten Wurf (vor allem entsprechend experimentell) war das daher gar nicht schlecht, Verbesserungspotential ist vorhanden.
Jetzt muss man noch daran schleifen, polieren, 1-2 Dinge ändern und man hat ein schönes Produkt.
Nur wenn sie's im Sande verlaufen lassen und nichts mehr machen, wären das verschenkte Zeit & Entwicklungskosten gewesen.
Nintendo blieb zum Glück auch nicht bei den NES Controllern, auch wenn sie damals funktionierten ;)
 
Und wie viele "halbwertige" VR-Games sind bei Valve in Entwicklung?
 
Nutzt eigentlich einer Steam Link um seine Games vom PC auf einen Fernseher zu streamen?

Ich habe so ein Teil, aber man hört eigentlich gar nichts mehr davon.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Preisvergleich Dell Alienware

Derzeit keine Angebote im Preisvergleich

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:15 Uhr Jomarto Bluetooth Kopfhörer Kabellos in Ear Sport Headset-Stereo Noise Cancelling Ohrhörer Bluetooth Kopfhörer V5.0 Mikrofon IPX5 Wasserdicht mit 380mAh Ladebox Wireless Earbuds für IOS AndroidJomarto Bluetooth Kopfhörer Kabellos in Ear Sport Headset-Stereo Noise Cancelling Ohrhörer Bluetooth Kopfhörer V5.0 Mikrofon IPX5 Wasserdicht mit 380mAh Ladebox Wireless Earbuds für IOS Android
Original Amazon-Preis
19,98
Im Preisvergleich ab
19,99
Blitzangebot-Preis
16,98
Ersparnis zu Amazon 15% oder 3