Andy Rubin: Android-Erfinder arbeitet an eigenem Smartphone

Der Erfinder des beliebten Smartphone-Betriebssystems Android, Andy Rubin, möchte noch im Sommer diesen Jahres eigene Smartphones präsentieren. Das hierzu gehörende Unternehmen Essential Products wurde bereits im November 2015 gegründet. ... mehr... Google Android, Andy Rubin, Rubin Bildquelle: Google Android, Google Android, Andy Rubin Android, Google Android, Andy Rubin Google

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Bei der demographischen Kurve hierzulange bleibt dann die Summe aus IQ + KI durch solche Geräte auf einem vergleichbaen Niveau .. immerhin mal was positives.
 
@aliasname: Das verstehe ich jetzt nicht.
 
@wieselding: Interpretation:

Eine unterstützende KI macht nicht Intelligenter.
 
@wieselding: Je intelligenter das System, desto dummer der User
 
@wieselding: Der Intelligenzquotient definiert sich als (Intelligenzalter / Lebensalter) * 100. Das Intelligenzalter steigt langsamer als das Lebensalter, d.h. im Alter werden wir rechnerisch "dümmer". Da es in Deutschland immer mehr ältere Menschen gibt, kann so ein wenig zusätzliche KI nicht schaden. Aliasname hat lediglich die Ironie-Tags vergessen.
 
@heidenf: Die habe ich übrigens auch nur vergessen. Und im übrigen ist eine Grundvoraussetzung für Ironie die Intelligenz.
 
@wieselding: Deswegen habe ich es sofort verstanden und nicht nachgefragt!
 
@heidenf: Typisch mal wieder, leider nicht nur hier bei Winfuture, Ältere gleich Dümmer. ABER wie wäre es damit: Ältere gleich erfahrener?!

Geht mir hier schon kräftig auf die Nerven, dies älter gleich dümmer, dies Rentner(z.B. Fensehen) gleich anspruchslos / dumm usw.

Wie wäre es denn damit: Jünger gleich unerfahren, jünger gleich eingebildeter / hochmütiger, jünger gleich respektloser, jünger gleich unkritisch zu Neuerungen (Technik, Software usw.), jünger gleich egoistischer, jünger gleich niveauloses Privatfernsehen (Trivialshows, Trivialserien z.B.) usw...usw...usw...?!

Alles Vorurteile? Was jetzt? Das mit den Älteren oder das mit den Jüngeren oder beides?!
 
Wird auch zeit, es gibt ja noch nicht genug Hersteller. Ist ja echt viel Geld in dem Markt zu verdienen
 
och Leute … Android ist doch nicht erfunden worden! Genauso wenig wie Linux, Windows, iOS und UNIX.
 
@Der_da: ähm nun ja...zumindest was die Grundpfeiler, also UNIX, NT-Kernel betrifft kann man denk ich schon davon sprechen. Alles andere ist ja nur oben auf gesetzt. Aber der Betriebsystemkern musste erstmal von grundauf entwickelt werden. MS sollte dem Erfinder NT-Kernels heute übrigens immer noch auf Knien danken, denn ohne diesen wäre Windows niemals so erfolgreich geworden.
 
@legalxpuser: du sagst es, "entwickelt" worden ist es. Sicher, UNIX ist das Maß aller Dinge, wenn es um ein Betriebssystem geht. Aber die Erfindung eines System, um den Computer zu betreiben, ein sogenanntes Computerbetriebssystem, ist schon vorher gemacht worden.
 
@Der_da: Was ein Schwachsinn.
Absolut jedes Produkt wurde erfunden. Ohne die Idee zu einem Produkt gäbe es dies nicht.
 
@erso: Ja, Schwachsinn, Blödsinn, totale Dummheit, idiotisch! Noch mehr beleidigende Worte! Deine Eltern haben dich wohl auch erfunden!
 
@erso (re:1): Was ein Schwachsinn. Eine Idee ist noch keine Erfindung!
 
Erfunden?
Wohl eher gefunden.
 
".......des beliebten Smartphone-Betriebssystems Android..."
Beliebt? Hat man eine andere Wahl, wohl kaum.
 
@bebe1231: Du hast zum Glück immer die Wahl. Wenn dir die Alternativen, aus welchen Gründen auch immer, nicht zusagen, dann beklage dich bitte nicht darüber, dass du keine Wahl hast. Beklage dich darüber, dass deine speziellen Ansprüche nur ein Betriebssystem zulassen.
 
@erso: Meine Ansprüche lassen nur ein System zu, da hast du recht. Dummerweise liegt das in den letzten Atemzügen. Was für eine Wahl hab ich danach?
 
Ich so: "ok Smartphone, wo ist der nächste Bäcker?"
Es so:" gestern wolltest du doch auch nicht hören als ich sagte das auf der üblichen Route Stau ist "
Ich so: gut, nehm ich halt doch das örtliche...
 
@Beenthere: dein Smartphone klingt wie meine Freundin. ^^
 
@moribund: So stelle ich mir das halt mit einer echten KI vor :D
 
@Beenthere: Eine echte KI antwortet intelligent nur auf intelligente Fragen. ;-)
 
@Beenthere: das erinnert sehr stark an Siri!

Wenn ich eine ganz normale Frage an Siri stelle, dann kommt inetwa sowas dabei raus. Frage ich dagegen Android dieselbe normale Frage, dann bekomme ich sogar meist eine brauchbare Aussage.

Beispiel:
F: Wie lange hat die Tankstelle in der ...straße in ... noch offen?
Antwort von Android: 00:00 - 23:59 Öffnungszeiten am Montag
Antwort von Siri: 11km (und dass, wo die Tanke eigentlich 2,8km weg ist?!)

Noch Fragen? Siris Datenbank enthält bestimmt irgendwelche Infos, aber wahrscheinlich nur die, die man nicht im Alltag braucht.
 
Sehr schön, endlilch mal wieder ein Fünkchen Hoffnung das es einen neuen Konkurrenten am Markt gibt.
 
@BigTHK: Ich sehe da keine Hoffnung. Blackberry OS, Ubuntu for Phones, Firefox OS, Windows Phone, Bada OS etc. haben es alle nicht geschafft. Einzig Samsung hat noch Tizen welches eine reelle Chance hätte, wenn Samsung dieses auf die eigenen Geräte spielt.
 
@L_M_A_O: zum Glück gibt es Leute die anders denken als du, sonst würde es in absehbarer Zukunft keine Konkurrenz mehr auf den Märkten geben und das wäre der Supergau für uns alle.
Natürlich muss Andy Rubin sich da deutlich geschickter anstellen wie MS, aber DAS sollte kein Problem sein.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Blitzangebote auf Top OBD2 Autobeleuchtungstester!Blitzangebote auf Top OBD2 Autobeleuchtungstester!
Original Amazon-Preis
19,95
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
12,99
Ersparnis zu Amazon 35% oder 6,96