Xbox One S All Digital ohne optisches Laufwerk ab 7. Mai für 230 Euro

Microsoft hat soeben wie erwartet die erste Ausgabe seiner Spielkonsole Xbox vorgestellt, die ganz ohne ein optisches Laufwerk auskommt. Die sogenannte Xbox One S All Digital setzt ausschließlich auf Downloads als Quelle für ihre Spiele. ... mehr... Microsoft, Gaming, Konsole, Spielkonsole, Xbox, Xbox One, Spiel, Microsoft Xbox One, Xbox One S, Xbox One S All Digital Bildquelle: Microsoft Microsoft, Gaming, Konsole, Spielkonsole, Xbox, Xbox One, Spiel, Microsoft Xbox One, Xbox One S, Xbox One S All Digital Microsoft, Gaming, Konsole, Spielkonsole, Xbox, Xbox One, Spiel, Microsoft Xbox One, Xbox One S, Xbox One S All Digital Microsoft

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
@Launebub: nee, darfst nicht den US-Preis mit dem deutschen verwechseln: https://www.xbox.com/de-DE/xbox-one/consoles/xbox-one-s/all-digital-edition
 
@nim: oha, war normal immer 1:1 übernommen worden der US Preis :)
 
@Launebub: ich weiß, nur wäre das aktuell echt dreist bei den Preisen im deutschen Markt. Ich frage mich sowieso, wie sie das Ding verkaufen wollen, wenn ich für 200 Euro 'ne normale Xbox One S mit drei Spielen, gleicher HDD und einem Jahr Game Pass bekommen kann.
 
@nim: das weiß nur MS selbst
 
hab meine xbox one s mit nem controller, 2 spielen und nem gamepass vor nem jahr bei gamstop für 200€ gebraucht ergattert. 1 jahr garantie für nen 10er extra ein jahr on top. stellle mir die frage wer diese braucht wenn auf dem markt noch genug mit blue ray rumschwirren, und dieses nehme ich doch für 200€ zum jetzigen preis mit 2 controllern/gamepass/1-2 spielen doch eher als diese was jetzt angepreist werden soll !? wäre ja so als würde ich vollpreis mir nen lambo kaufen ohne motor, obwohl es welche zum gleichen preis mit motor gibt nur billiger.
 
Somit hat sich bald Spiele kaufen & sparen erledigt. Das ist der Vorgeschmack auf die nächste Generation, in der du nur noch übermäßig teure Instant-Software online erwerben kannst... Noch ein Grund, beim PC zu bleiben.
 
@X0XFanatiCX0X: "Noch ein Grund, beim PC zu bleiben."
Wo man schon seit Jahren alles über Steam & Co. kauft? Die Datenträger machen doch heutzutage eh keinen Sinn mehr, wenn man sie einlegt, werden die meisten darauf enthaltenen Dateien in einer aktualisierten Version aus dem Netz geladen, der Datenträger selbst ist nur ein Lizenzschlüssel, mehr nicht. Früher hat das noch Sinn gehabt, einfach einlegen und sofort losspielen, ohne Installation, ohne Updates. Aber heute?
 
@Link: Ich bin da nicht so firm drin aber ist der Datenträger wirklich der Lizenzschlüssel? Der ist aber dann nur für die einmalige Verknüpfung mit dem Steam-Konto notwendig oder?
 
@kazesama: Vereinfacht kann man das schon sagen. Geladen wird beim Spielen nichts mehr davon und viele, wenn nicht sogar die meisten Dateien dadrauf sind eh veraltet. Schon seit Anfang der 2000er werden die meisten Spiele komplett auf der HDD installiert und der Datenträger muss bestenfalls zum Starten im Laufwerk vorhanden sein um den Kopierschutz glücklich zu machen, wirklich genutzt wird er nicht. Also ja, im Prinzip nur ein Lizenzschlüssel, mit dem man auch die Installation starten kann/muss. Eigentlich braucht man die Datenträger also seit über 15 Jahren nicht mehr, nur den Produktkey, der irgendwo aufgedruckt ist, im Handbuch z.B.
 
@cosmi@Link: Das alles seit langem in Gänze installiert wird weiß ich - mir ging es nur darum das, wenn der Datenträger wirklich der Key wäre, dieser ja theoretisch kaputt gehen könnte und die Lizenz damit hinüber wäre, was ein wirklich doofes Modell wäre. Daher habe ich noch einmal nachgefragt. Danke für die Erläuterung :)
 
@kazesama: Ja, ich geb zu, das war technisch nicht korrekt. Wobei ich mir nicht sicher bin, ob das bei Konsolen nicht tatsächlich immer noch so ist oder ob da auch inzwischen Produktkeys beiliegen, früher war die CD oder die Cartridge ja auch wirklich der Lizenzschlüssel, bei Beschädigung musste man neu kaufen.
 
@kazesama: sry wollte nicht klugscheissen. Habe die Frage falsch verstanden.
 
@cosmi: Hab ich auch nicht so aufgefasst - keine Sorge :)
 
@kazesama: Nein. Der Key ist in der Packung. Diesen gibt man dann bei steam/uplay/origin und co. ein.
 
Ich habe vor mir eine xbox one x zu kaufen und mir stellt sich die Frage, warum sollte ich dieses alte langsame Model kaufen?
 
@amdkeks: stell dir lieber die Frage welchen Sinn es macht überhaupt diesen Vergleich anzustellen. ;-).
 
Ich fürchte die neuen Konsolen von MS und Sony kommen komplett ohne Laufwerk. Das killt den Gebraucht-Markt für Spiele, da die sicher dann an den eigenen Account gebunden sind.
Da profitieren sicher viele davon, nur nicht die Konsumenten, die dann alles immer neu kaufen müssen.
Spiele gibt's dann wohl sowieso nur noch im monatlichen Abo. Tja schade wo das alles hinführt.
Geld machen ohne Ende, ganz zu Schweigen vom ganzen Geschäftsmodell mit den "InGame-Käufen". Alles nur noch Abzocke und Geldmacherei.
 
@avi187: In Deutschland führt das auf dem Gaming Markt aber zu einer mittleren Katastrophe wenn die Konsolen keine Laufwerke mehr haben.
Viele Haushalte verfügen immer noch nicht über entsprechende Internetverbindungen um große Datenmengen downzuloaden.
Selbst bei meiner PS4 dauert der Download eines kompletten Spiels schon mal 1 Stunde oder sogar deutlich länger und das bei einer 400er Leistung von Unitymedia. Das macht weder Spaß noch ist das akzeptabel. Aus dem Grund kaufe ich nach wie vor viele Spiele auf Datenträgern und freue mich dann darüber nur Updates installieren zu müssen was dann nur wenige Minuten dauert.
 
@Nordlicht2112: "Selbst bei meiner PS4 dauert der Download eines kompletten Spiels schon mal 1 Stunde oder sogar deutlich länger und das bei einer 400er Leistung von Unitymedia. Das macht weder Spaß noch ist das akzeptabel."
Wenn man die Zeit, die man braucht um den Datenträger zu beschaffen, nicht berücksichtigt, mag die Rechnung noch aufgehen, sonst wirds kritisch. Ansonsten kennt jeder die Geschwindigkeit seiner Leitung und kann entsprechend den Download einplanen, so wie man früher eben den Besuch bei MM oder so einplanen musste, nur dass man in der Zeit was sinnvolleres machen kann als durch die Stadt zu rennen.
 
Gibt es inzwischen eigentlich den xk3y für die One?
 
Der einzige Nutzen dieser Konsole ist als günstiger UHD Bluray Player. Jetzt haben sie auch noch das letzte Pro-Argument gekillt...
 
@KiffW: Einziger nutzen? Ich nutze sie sogar noch zum Zocken xD
 
Hoffentlich floppt die Konsole. Ohne Laufwerk geht gar nicht.
 
Konsolen ohne optisches Laufwerk bringen dem Endkunden KEINEN Vorteil (vielleicht eine Herstellungs-Kosteneinsparung von 20€, die der Hersteller aber mit Sicherheit nicht an den Kunden weitergeben wird), jedoch viele Nachteile:
-ca. 50% der Haushalte in Deutschland haben eine unzureichende Bandbreite, was bedeutet, dass man eine halbe Ewigkeit das Spiel herunterladen muss (auch mit einer 16Mbit Leitung) bis man mal spielen kann.
-man kann Spiele nicht mehr gebraucht ein- und verkaufen
-beim Einkauf ist man auf EINEN Store angewiesen. Das Spiel mal eben im Handel zu kaufen wird damit unmöglich. Es gibt also auch keinen Preiskampf mehr, sondern nur noch ein Monopol.
-man hat keinen CD-, DVD-, Blu-Ray Player mehr integriert
-das Spiel mal eben ohne Internet Verbindung installieren wird dadurch auch unmöglich
-Es gibt keine schönen Steelbox Editions der Spiele mehr
 
wenn ich sowas lese bleib ich lieber bei meinen "Retro" Spielen die mich nicht fragen wer ich bin,wo ich nen Account hab oder ich ne Stunde warten muss bis ich spielen kann.

Cartridge rein und zocken.

CD/DVD rein und zocken.

bzw. in meine Amigas Diskette rein und zocken :-)
 
@ingoreis: Die einzigste Antwort darauf wäre boykott, aber die Leute sind so gierig das das nicht funktioniert und dann braucht man sich nicht wundern, das es probiert wird. Ich bleib bei PC und gog und aus die Maus. Oder Emuliere die alten Konsolen. Gute Hidden Gems für Vulkan im Open Source bereich gibt es auch 2-3 Stück. Da hat man trozdem noch Jahre zu tun. Diese Kontentmafia kann mir also gestohlen bleiben. Selbst wenn heute das Internet ausfällt und wegbleibt wäre ich dank voller Festplatten noch Jahre beschäftigt. Tja pech gehabt ....
 
ich dachte ganz deutschland hat sich eine am Blackfriday bei Saturn gekauft. die hatten die doch mit laufwerk und 1tb inkl 1 Spiel für 139 im Angebot.
 
Ich kriege die Xbox One S MIT optischen Laufwerk schon günstiger bis weit günstiger, brauche ich gar nicht lange suchen. Macht in meinen Augen gar keinen sinn dass die ohne Laufwerk sogar teurer ist.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:05 Uhr Schitec 2 Port USB Ladegerät, 4er-Pack 5V, 2.1A USB Ladeadapter/Netzteil, Bunter tragbarer USB-Portadapter Reise Wall Charger für iPhone X 8,Samsung Galaxy Note 8, S9, S8, iPad,Tablet und mehrSchitec 2 Port USB Ladegerät, 4er-Pack 5V, 2.1A USB Ladeadapter/Netzteil, Bunter tragbarer USB-Portadapter Reise Wall Charger für iPhone X 8,Samsung Galaxy Note 8, S9, S8, iPad,Tablet und mehr
Original Amazon-Preis
15,99
Im Preisvergleich ab
15,99
Blitzangebot-Preis
12,23
Ersparnis zu Amazon 24% oder 3,76