Skype kommt in die Windows 10-Taskleiste, neue Webversion gestartet

Das Skype Team hat zwei verschiedene neue Vorschau-Versionen für den Messenger veröffentlicht. Dabei ist eine Preview für Windows 10, die jetzt Unterstützung für den Info-Bereich in der Taskleiste bringt, und eine erste Vorschau für die Web-Version von ... mehr... Messenger, Beta, Skype, Kommunikation, Preview, Web-App, Skype im Web Bildquelle: Skype Messenger, Beta, Skype, Kommunikation, Preview, Web-App, Skype im Web Messenger, Beta, Skype, Kommunikation, Preview, Web-App, Skype im Web Skype

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
unter Firefox: Browser not supported...
 
@kkp2321: Man soll wohl deren eigenen Drecksbrowser nehmen. Aber hey es telefoniert sowieso niemand mehr damit, also überflüssig wie Datenmüll. Alle nutzen Whatsapp oder Telegramm. Würde mich nicht wundern wenn die Skype so tief ins System packen wie den Browser. So kann man ihn derzeit aus dem System krazen, da man ihn eh nicht mehr braucht. Der Zug ist abgefahren MS.
 
@MancusNemo: Chrome läuft, Chromium, Edge auch. IE und Firefox nicht. Rest hab ich nicht drauf
 
@wertzuiop123: Lustig. Wo bekommt man den Chromium zuverlässig her. Ich find immer nur nightlys.
 
@MancusNemo: https://chromium.woolyss.com/download/de/

Windows 10 1809 verweigert aber die Installation sehe ich gerade.
 
@wertzuiop123: Danke interessant. 1809 ist (doch) noch nicht draußen.
 
@MancusNemo: Es wurde 3 Tage lang (oder so) verteilt. Hatte es da schon installiert
 
@wertzuiop123: Ich weiß, kam ein Tag zu spät um es auf einem Testlaptop zu installieren. Bin mal gespannt wann es wieder kommt.
 
@wertzuiop123: Läuft auch unter 1809, gerade heruntergeladen und probiert.
 
@PakebuschR: Chrome blockiert den Download bereits -> trotzdem zugelassen
Beim Aufführen kommt das: https://www2.pic-upload.de/img/36199602/cromm.jpg

Hab ich damit gemeint. "Trotzdem ausführen" geht aber
 
@wertzuiop123: Vivaldi tut auch.
 
@MancusNemo: Also ich nutze Edge und chatte und telefoniere über Skype. Habe kein WhatsApp und kein Telegram. Ich muss für dich ja quasi ein Außerirdischer sein. :-D
 
@Thomas Höllriegl: Nein eher eine Randerscheinung.
 
@MancusNemo: Immernoch besser als Chrome aber ist es auch noch eine Preview, ähnliche Meldungen kennt man in diesem Stadium auch von Google. (da auch darüber hinaus) Was ich damit sagen will ist, das dies also gar nichts zu sagen haben muss. Whatsapp kann du abgesehen vom Smartphone nicht eigenständig nutzen und für Videotelefonie ist Skype die beste Wahl.
 
Bis jetzt war Skype ehr bei jedem Update eine De-Evolution :/
Besonders das Update von der 7er, zur 8er Version war eine richtige Kastration des Programms mit zusätzlichen Performanceverlust[1].

Und sieht man sich z.B. "Skype for Business" an, so könnte man sagen, das ist nur ein Outlook-Messenger mit Telefoniefunktion.

[1] - Wenn man gegenüber sitzt, so kann es mitunter 10 Sekunden dauern bis auf dem anderen PC die Nachricht zu sehen ist. Bei übertragenden Dateien (darunter auch Bilder und Videos) dauert es mitunter fast 1 Min bis der Download startet.
 
@basti2k: Muss ja auch alles über die MS Server rüber, damit man schön ausspioniert werden kann.
 
@MancusNemo: Und bei Whatsapp etc. läuft das per Gedankenübertragung und ist somit sicher oder wie?
 
@PakebuschR: Man kann Daten direkt Routen oder über die eigenen Server. Je nach dem wie man dann noch die Krypto wählt kann man dann alles mitlesen oder auch nicht. Bei Whatsapp geht das nicht, wenn beide den Key/die Signatur am Smartphone vergleichen. Bei MS gibt es so etwas nicht. Also muss ich davon ausgehen, dass die Krypto so gewählt wurde, dass Sie die Daten lesen können. Entweder weil MS mit dem NSL dazu gezwungen wird oder weil sie bezahlt werden und darum freiwillig mitmachen.
 
@MancusNemo: https://www.golem.de/news/skype-ende-zu-ende-verschluesselung-bei-skype-jetzt-verfuegbar-1808-136126.html
 
@PakebuschR: Ob man der Trauen kann? Und die muss man auch erst extra aktivieren, also auch nicht gewollt das man sie benutzt. WTF.
 
Für Audio- und Videotelefonie in Unternehmen lieber Zoom. Privat tut's Discord.
 
@eN-t: Discord ist ein Datendieb. Zoom kenn ich nicht.
 
@MancusNemo: Skype ist mindestens genauso Datendieb.
 
@eN-t: Nicht mehr wie Windows selbst.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen