Counter-Strike: Global Offensive - Start der Beta

Wie angekündigt können alle Besitzer eines Keys zu Counter-Strike: Global Offensive ab sofort an einer geschlossenen Beta teilnehmen. In erster Linie möchte man auf diese Weise einen Stresstest der Server durchführen. Gegenwärtig ist die aktuelle Version von Counter-Strike: Global Offensive im Rahmen der geschlossenen Beta nur in einem stark begrenzten Umfang spielbar. In der kommenden Zeit möchten die Entwickler genau beobachten, wie die Server mit der Last auskommen und später weitere Neuerungen in die Beta einbauen.

Die zugehörigen Keys wurden ursprünglich unter anderem im Zuge der Penny Arcade Expo und Eurogamer Expo in Umlauf gebracht. Im Lauf der kommenden Zeit wird es laut Valve weitere Möglichkeiten geben, um an einen Key kommen zu können. Die Spieleranzahl ist bei dieser Beta überdies begrenzt.

Counter-Strike: Global Offensive wird auch für die Xbox 360 von Microsoft und die Playstation 3 von Sony Anfang 2012 erscheinen. Die Entwickler von Valve haben sich jedoch dazu entschlossen, den Betatest ausschließlich auf den PC zu begrenzen. Ego-Shooter, Videospiel, Global Offensive, Counter-Strike Ego-Shooter, Videospiel, Global Offensive, Counter-Strike Valve
Mehr zum Thema: Counter-Strike
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Counter Strike Anthology Preisvergleich

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 11:00 Uhr Jumper Laptop 13.3-Zoll FHD Notebook (4GB DDR3 64 GB eMMC Office 365 Erweiterbarer Speicher 1 TB SSD und 256 GB TF Dualband WiFi Windows 10 Bluetooth 4.2 Intel CPU)Jumper Laptop 13.3-Zoll FHD Notebook (4GB DDR3 64 GB eMMC Office 365 Erweiterbarer Speicher 1 TB SSD und 256 GB TF Dualband WiFi Windows 10 Bluetooth 4.2 Intel CPU)
Original Amazon-Preis
899,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
269,99
Ersparnis zu Amazon 70% oder 629,99

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!