Telekom verliert Großkunden Daimler an O2

Die Deutsche Telekom hat einen weiteren Großkunden verloren. Nach der ehemaligen Konzernschwester Deutsche Post, die zu Vodafone wechselte, kehrt nun auch der Automobilkonzern Daimler dem Unternehmen den Rücken. Dieser unterzeichnete jetzt einen Vertrag mit O2. Ab April 2012 sollen die Beschäftigten Daimlers mit ihren Diensthandys über das Netz der deutschen Telefonica-Tochter telefonieren, teilten die neuen Geschäftspartner mit. Zum finanziellen Volumen des Auftrages machten die Unternehmen allerdings keine Angaben.

Allerdings soll es sich pro Jahr um eine Summe im hohen zweistelligen Millionen-Bereich handeln. Damit verliert die Deutschen Telekom, die sich durchaus um eine Verlängerung der bestehenden Verträge bemüht hatte, einen äußerst lukrativen Geschäftskunden.

Daimler ist der größte Kunde, den der spanische Mobilfunkkonzern Telefonica bisher in Deutschland ins Boot holen konnte. Dafür musste das Unternehmen wohl klare Abstriche bei den Gewinnmargen machen. Dies ist für die Telekommunikationsunternehmen aber durchaus auch als strategische Investition zu verstehen, da sie im Wesentlichen erst einmal in den bisher von der Telekom dominierten Großkundenmarkt hineinkommen müssen. Daimler, Benz Daimler, Benz
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr hohem iSteady Pro 3 Action Kameras Gimbal Handheld Gimbal Stabilisator 3 Achsen Splash Proof kompatibel mit GoPro 8/7/6/5/4/3, DJI Osmo Action,RX0, AEE,Sjcam,YI-CAM, Zeitraffer, 12 Stundenhohem iSteady Pro 3 Action Kameras Gimbal Handheld Gimbal Stabilisator 3 Achsen Splash Proof kompatibel mit GoPro 8/7/6/5/4/3, DJI Osmo Action,RX0, AEE,Sjcam,YI-CAM, Zeitraffer, 12 Stunden
Original Amazon-Preis
109,00
Im Preisvergleich ab
108,90
Blitzangebot-Preis
71,51
Ersparnis zu Amazon 34% oder 37,49

Video-Empfehlungen

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!