Windows 7: Microsoft schult Verkäufer gegen Linux

Windows 7 Microsoft bietet derzeit Schulungen für Verkäufer an, die auf den bevorstehenden Start von Windows 7 vorbereiten sollen. Jetzt sind in einem US-amerikanischen Forum Fotos der Schulungsunterlagen aufgetaucht, in denen "Lügen über Linux verbreitet werden". Böse Zungen behaupten, dass Microsoft gezielt Ängste bei den Anwendern schüren will, damit sie auch zukünftig wieder auf Windows setzen und nicht zum kostenlosen Betriebssystem Linux wechseln. "Wie üblich bei Microsofts "Get the facts"-Kampagne gegen Linux werden frei erfundene Behauptungen als "Faktum" postuliert", berichtet die Internetseite 'Linux-Community.de'.

Demnach soll auf den Trainings-Folien behauptet werden, dass Linux keinen Videochat-Support besitzt und es keine kommerzielle Unterstützung für das Betriebssystem gibt. Zudem sollen Scanner, Drucker, Digitalkameras, iPods und MP3 im Allgemeinen so gut wie gar nicht unterstützt werden. Microsoft behauptet laut dem Bericht weiterhin, dass Linux deutlich weniger Hardware unterstützt als Windows 7.

Auch in Sachen Sicherheit ist Linux laut Microsoft eher unzuverlässig. Demnach gibt es keine Garantie, dass eine entdeckte Sicherheitslücke auch wirklich geschlossen wird. Jedoch sollte man diese Behauptungen mit Vorsicht genießen, denn dass es sich dabei wirklich um Inhalte der Microsoft-Trainingsunterlagen handelt, ist nicht bestätigt.
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 07:05 Uhr Atomstack A5 PRO/A10 PRO Laser Graviermaschine, Laser Cutter, bedienbar mit APP Schnitt 12-15 mm Holz 400 x 400 mm GravurbereichAtomstack A5 PRO/A10 PRO Laser Graviermaschine, Laser Cutter, bedienbar mit APP Schnitt 12-15 mm Holz 400 x 400 mm Gravurbereich
Original Amazon-Preis
109,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
93,49
Ersparnis zu Amazon 15% oder 16,50
Folgt uns auf Twitter
WinFuture bei Twitter
Interessante Artikel & Testberichte
WinFuture wird gehostet von Artfiles
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!