Windows 7 Starter Edition: Keine Personalisierung

Windows 7 Bei der Starter Edition von Windows 7 wird es nicht mehr möglich sein, den Desktop-Hintergrund zu verändern - wenn man nicht bereit ist, Aufwand in Kauf zu nehmen. Microsoft hat die Möglichkeit zur Desktop-Personalisierung entfernt. Wie Windows-Spezialist Rafael Riviera in seinem Weblog berichtet, fand er anhand der kürzlich ins Internet gelangten Windows 7 Build 7068 heraus, dass Microsoft eine derart starke Beschränkung der Funktionalität plant. Um die Anpassung der Desktop-Einstellungen zu verhindern, wird nämlich durchaus Aufwand betrieben.

So haben die Redmonder extra einen neuen Eintrag in der Registrierungsdatenbank (ChangeDesktopBackground-Enabled) geschaffen, der in der Starter Edition auf 0 gestellt ist. Er entfernt die Möglichkeit, ein Bild mit der Vorschaufunktion oder anderen Windows-Bordmitteln als Hintergrund zu verwenden.

Außerdem hat Microsoft in den Dateien shell32.dll und themeui.dll den Pfad zum Standard-Hintergrundbild fest verankert - er lautet immer %windir%\web\wallpaper\windows\img0.jpg. Ein Verändern des Hintergrundbildes ist daher nur möglich, wenn man diese Datei mit Administratorrechten durch ein gleichnamiges Bild ersetzt.

Update 1. April 2009 (Kein Scherz!): Rafael meldet, dass ein Austauschen des Bildes doch definitiv nicht möglich ist. Der Versuch die img0.jpg durch ein anderes Bild mit gleichem Namen zu ersetzen, schlägt fehl und resultiert in einem schwarzen Hintergrund. Microsoft lässt die Datei ständig anhand einer Prüfsumme checken. Stimmt diese nicht mehr mit dem vorher festgelegten Bild überein, wird der Hintergrund schwarz.

WinFuture Special: Windows 7
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:05 Uhr Vantrue N2 Pro Dual Dashcam Infrarot Nachtsicht Dual 1080P Full HD Auto Kamera Vorne Hinten, Sony Sensor Car Camera (2560x 1440P vorne), 1.5-Zoll 310° Parküberwachung Dash Cam G Sensor Unterstützt 256 GBVantrue N2 Pro Dual Dashcam Infrarot Nachtsicht Dual 1080P Full HD Auto Kamera Vorne Hinten, Sony Sensor Car Camera (2560x 1440P vorne), 1.5-Zoll 310° Parküberwachung Dash Cam G Sensor Unterstützt 256 GB
Original Amazon-Preis
169,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
144,49
Ersparnis zu Amazon 15% oder 25,50

Video-Empfehlungen

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!