Windows XP SP3 erscheint vermutlich am Montag

Am Dienstag hat Microsoft das Service Pack 1 für sein neuestes Betriebssystem Windows Vista veröffentlicht. Ursprünglich waren Branchenkenner davon ausgegangen, dass zu diesem Zeitpunkt auch das Service Pack 3 für Windows XP erscheinen wird. Wie US-Medien berichten, soll das Service Pack 3 für das im Jahr 2001 erschienene Betriebssystem angeblich am kommenden Montag erscheinen. Ein Hinweis darauf sei in einem aktuellen Build des Service Pack zu finden, welches den Weg in das BitTorrent-Netzwerk gefunden hat.

So heißt es, dass in der im BitTorrent-Netz verfügbaren Build 5503 bereits das Genuine Advantage-Programm enthalten ist, welches ein installiertes Betriebssystem auf eine gültige Lizenz überprüft. Ist keine gültige Lizenz vorhanden, können Anwender keine kostenlosen Zusatzprogramme dafür von Microsoft herunterladen.

Darüber hinaus werden bei einer ungültigen Lizenz bestimmte Funktionen des Betriebssystems abgeschaltet und regelmäßig erscheinende PopUps fordern einen zum Kauf einer legalen Kopie des Betriebssystems auf. Einen Artikel zu den Neuerungen die mit dem Service Pack 3 in Windows XP Einzug halten gibt es in unserem Magazin-Bereich. Logo, Windows Xp, Service Pack 3 Logo, Windows Xp, Service Pack 3 Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!