Beta des Microsoft Exchange Server 2007 erhältlich

Software Microsoft hat heute eine Vorabversion des Exchange Server 2007 veröffentlicht. Dabei handelt es sich um die Beta 2, die einige Neuerungen mit sich bringt. Außerdem wurde die Software "Forefront Security" in einer Betaversion verfügbar gemacht. Der Exchange Server 2007 verwandelt einen Windows-Rechner in einen Mail-Server mit zahlreichen Zusatzfunktionen wie Kalender und Adressbuch. Mit der neuen Ausgabe hat man in Redmond vor allem die Sicherheit verbessert. Aber auch der mobile Zugang wurde erweitert. Ausführliche Informationen sowie den Download findet man auf der offiziellen Homepage.

Bei Forefront Security handelt es sich um die nächste Generation der Software Antigen. Damit lässt sich ein Exchange-Server vor den Gefahren des Internets schützen, beispielsweisen Viren und Würmer sowie Spam. Die neue Marke Forefront wurde erst vor kurzem angekündigt, so dass es sich hierbei um das erste Produkt mit diesem Namen handelt.

Sowohl der Exchange Server 2007 als auch Forefront Security werden nach Angaben von Microsoft Ende 2006 oder Anfang 2007 verfügbar sein. Man wird sie über das Volume Licensing Programm beziehen können.

Downloads:
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:20 Uhr Mezone Wireless Kopfhörer Bluetooth Ohrhörer Mini Bluetooth Earbuds Noise Cancelling Kopfhoerer with Mic und Lade Fall (Kann Auch als Powerbank Verwendet Werden) für iPhone und Android SmartphonesMezone Wireless Kopfhörer Bluetooth Ohrhörer Mini Bluetooth Earbuds Noise Cancelling Kopfhoerer with Mic und Lade Fall (Kann Auch als Powerbank Verwendet Werden) für iPhone und Android Smartphones
Original Amazon-Preis
59,99
Im Preisvergleich ab
59,99
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 25% oder 15
Im WinFuture Preisvergleich

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden