Erste Blu-Ray-Laufwerke bereits ab März im Handel

Hardware Nachdem Toshiba gestern überraschend ankündigte, erste HD-DVD-Player und -Laufwerke im März dieses Jahres auf den Markt zu bringen, hat nun auch die Konkurrenz von Blu-Ray in Form von Panasonic reagiert. Ab Ende März sollen erste BD-Laufwerke für den heimischen Computer erhältlich sein. Die Massenproduktion der Geräte soll gegen Ende Januar anlaufen und erste Einheiten werden nach Angaben des Inquirer bereits kurz darauf an den Handel ausgeliefert. Bisher gab es noch keinen genauen Termin zu erfahren. Auch einen Preis wollte Panasonic vorerst nicht angeben.

Wie bereits gestern von Sony bekanntgegeben wurde, sollen erste Stand-Alone Abspielgeräte nicht vor Juni erhältlich sein. Blu-Ray-Discs sollen zunächst mit einer Speicherkapazität von 25 Gigabyte auf den Markt kommen. Später sollen dann Rohling mit bis zu 100 Gigabyte Platz für Daten angeboten werden. TDK zeigte gestern erstmals Laufwerke für Medien mit dieser Kapazität.
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Video-Empfehlungen

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!