Android Auto stürzt ausgerechnet ab, wenn man "Hey Google" sagt

Android Auto-Nutzer berichten aktuell über einen sehr unschönen Fehler: Ausgerechnet der Startbefehl für den Google Assistent, "Hey Google", scheint das System aktuell zu überfordern. Es kommt zum kompletten Absturz und gestörter Verbindung zum Smartphone.

Da klemmt wohl was richtig beim Sprachbefehl von Android Auto

Zuverlässige Spracheingabe kann im Auto viel Sinn ergeben, schließlich hilft sie dabei, die Augen auf der Straße und die Hände am Lenkrad zu lassen. Dumm nur, wenn der Sprachbefehl dafür sorgt, dass das ganze Bordsystem seinen Dienst versagt. Genau das scheint aktuell bei Google Auto der Fall. Das Kommando "Hey Google" startet dann nicht den Assistent, sondern sorgt für einen Absturz.


Wie betroffene Nutzer im Hilfsforum von Google (via Golem)beschreiben, kann der Sprachbefehl dafür sorgen, dass Android Auto ohne Reaktion vollständig geschlossen und das Display des Fahrzeugs schwarz wird. Andere beschreiben, dass Elemente der Oberfläche scheinbar willkürlich verschwinden und dann wieder auftauchen, nachdem versucht wurde, den Assistent mit dem bekannten Schlagwort zu aktivieren.

Android AutoAndroid AutoAndroid AutoAndroid Auto
Android AutoAndroid AutoAndroid AutoAndroid Auto

Genau hier scheint sich auch ein erster Hinweis auf den Auslöser des Fehlers zu finden. Der Bug tritt offenbar nicht auf, wenn der Google Assistent per Taste am Lenkrad aktiviert wird - folglich scheint es im System, das für die Aktivierung durch das Sprach-Kommando sorgt, zu klemmen.

Seit Mitte Dezember

Der Fehler scheint erst seit Kurzem aufzutreten, erste Fehler-Berichte wurden Mitte Dezember verfasst. Google-Mitarbeiter haben im Hilfsforum zwar bestätigt, dass das Problem untersucht wird, eine Lösung kann man aktuell aber noch nicht bereitstellen.

Und so sind es wie so oft die Betroffenen selbst, die zumindest einen Workaround entdeckt haben. So berichtet ein Nutzer, dass es nach dem Zurücksetzen des letzten Updates der Google-App nicht mehr zu den Abstürzen kommt - ein weiterer Hinweis, dass der Fehler wohl in der Sprachverarbeitung begründet liegt.

Siehe auch:

Benutzeroberfläche, User Interface, Android Auto, Coolwalk Benutzeroberfläche, User Interface, Android Auto, Coolwalk Reddit
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 06:05 Uhr Atomstack A5 Pro 40W Laser Graviermaschine, 5W-5.5W Laserengraver Lasergravur Maschine Laser Cutter mit Augenschutz Fixfokus-Holzschneiden, Compressed Spot CNC-Holzfräser Carving, 410x400mmAtomstack A5 Pro 40W Laser Graviermaschine, 5W-5.5W Laserengraver Lasergravur Maschine Laser Cutter mit Augenschutz Fixfokus-Holzschneiden, Compressed Spot CNC-Holzfräser Carving, 410x400mm
Original Amazon-Preis
139,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
118,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 21
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!