Android Auto stürzt ausgerechnet ab, wenn man "Hey Google" sagt

Android Auto-Nutzer berichten aktuell über einen sehr unschönen Fehler: Ausgerechnet der Startbefehl für den Google Assistent, "Hey Google", scheint das System aktuell zu überfordern. Es kommt zum kompletten Absturz und gestörter Verbindung ... mehr... Benutzeroberfläche, User Interface, Android Auto, Coolwalk Benutzeroberfläche, User Interface, Android Auto, Coolwalk Reddit

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
wird eh selten genutzt. liegt aber wohl auch darann das Bt und kabel verbindung sein muss.
 
@cjtk: Also ich brauche keine Verbindung via Kabel. Evtl ne alte Version ?
 
@skyjagger: tippe eher das es am auto liegt
 
@skyjagger: Naja, wenn man nicht gerade das neuste Infotainment System hat, dann geht wireless nur mit Zusatzhardware wie AAWireless.
 
@skyjagger: Das ist abhängig davon, wie es fahrzeugseitig umgesetzt ist. Aktuelle Fahrzeuge bekommen es komplett wireless hin. Fahrzeuge, die drei, vier Jahre alt sind oder älter haben ggfs. noch die Variante per USB-Kabel. Und man muss es natürlich auch freischalten lassen.
 
Schonmal eine Vorschau darauf, wenn das brandneue Infotainment-System so 3, 4 Jahre alt wird und dann langsam die Unterstützung Stück für Stück flöten geht...
 
Mit jedem Update wird das ganze schlechter. Mittlerweile kann ich nicht mal mehr Audible benutzen.
 
@droL: wie bei einem Smartphone

Mit jedem Update wird es ein kleines bischen träger, bis man schließlich entnerft ein neues Smartphone kauft, so alle 3 bis 4 Jahre.
 
Mich nerven bei Apple CarPlay UND AndroidAuto die Störeinflüsse durch die blauen Mautsäulen auf Bundesstraßen. Bei jeder Vorbeifahrt an einer solchen bricht kurz die Musik weg. Muss wohl an 5 GHz WLAN Interferenzen liegen :(
 
@Screenzocker13: Ist mir noch nie aufgefallen und hier stehen einige der Mautsäulen herum. Und es ist auch sehr unwahrscheinlich, daß es an den Säulen liegt, weil Spotify und Co. nämlich vorausladen.
 
@Mitsch79: Was nützt es, wenn Apps cachen, wenn Bild und Ton von CarPlay auf dem iPhone berechnet werden, und per WLAN ans Autoradio geschickt werden? Das Radio ist nur ein "dummer" Bildschirm, und spielt das ab, was vom iPhone kommt. Das liegt an den Säulen, da es mehrere Menschen im Internet gibt, die ein solches Problem haben.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 11:40 Uhr [Prozent Funktion] Smart Rolladenschalter Modul, Etersky Smart Rolladensteuerung, Wlan Rolladen Schalter, APP Steuerung Kompatibel mit Alexa Google Home, WiFi Zeitschaltuhr für Rolladenmotor Jalousien[Prozent Funktion] Smart Rolladenschalter Modul, Etersky Smart Rolladensteuerung, Wlan Rolladen Schalter, APP Steuerung Kompatibel mit Alexa Google Home, WiFi Zeitschaltuhr für Rolladenmotor Jalousien
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,54
Ersparnis zu Amazon 15% oder 3,45
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!