Neue Gerüchte rund um die Sky-Deutschland-Übernahme: 1&1 ist raus

Erst vor einigen Tagen machte das Gerücht die Runde, dass der Verkauf von Sky Deutschland an 1&1 in trockenen Tüchern sei - doch nun heißt es, dass sich der Konzern aus den Ver­hand­lun­gen zurückgezogen hat. Noch-Eigentümer Comcast hat aber noch einen Käufer an der Angel. Das berichtet das Online-Magazin Clap. "Den Managern aus Deutschland war angeblich der geforderte Kaufpreis von Comcast zu hoch, sodass das Dommermuth-Unternehmen wohl ergebnislos den Verhandlungstisch verlassen hat", schreibt Clap.

Auch wenn sich das nach Spekulation anhört, sollen die Informationen von einem Insider stammen.


Interesse wird aus Frankreich signalisiert

Die Einzelheiten dazu stammen aus gut informierten Kreisen und wurden den Redakteuren von Clap jetzt zugespielt. Schon in der vergangenen Woche berichtete Clap dabei von einem weiteren heißen Kandidaten für die Sky-Übernahme. Der französische Medienkonzern Canal+ soll ein Auge auf Sky Deutschland geworfen haben.

Nach dem angeblichen Verhandlungsstopp vonseiten 1&1 gilt damit Canal+ als der wahrscheinlichste Neueigentümer. Andere Interessenten sollen schon früh aus den Verhandlungen ausgestiegen sein. Darunter waren die ProSiebenSat.1 Media SE, die Deutsche Telekom und der Ex-Premiere-Chef Georg Kofler.

Bisher ist noch nicht durchgesickert, zu welchem Preis sich die US-Firma Comcast von Sky Deutschland trennen will. Klar ist nur, dass Sky Deutschland in den letzten Jahren verlustreich lief und der Marktwert von 3,7 Milliarden Euro im Jahr 2014 auf jetzt rund eine Milliarde Euro gefallen ist. Ob das auch der Preis ist, den Comcast derzeit verlangt, ist unbekannt. Mitte Dezember hieß es, Comcast solle kurz davor stehen, einen Deal zu verkünden - doch jetzt ist wieder alles offen. Es wird nicht mehr damit gerechnet, dass es in diesem Jahr zu einer Einigung kommt.

Zu den Angeboten bei Sky Netflix-, DAZN- und Fußball-Pakete im Überblick Siehe auch:
Sky, Sky Deutschland, Sky TV, Sky Logo, Sky Pay-TV Sky, Sky Deutschland, Sky TV, Sky Logo, Sky Pay-TV
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
United Internet Aktienkurs in Euro
United Internet Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 06:10 Uhr Hoto Laser Entfernungsmesser Bluetooth, Entfernungsmesser mit Oled Hintergrundbeleuchtung M/In/Ft, Messbereich: 30M, Type-C Aufladbar Lasermessgerät, 2 Messmodi, ± 2 mm GenauigkeitHoto Laser Entfernungsmesser Bluetooth, Entfernungsmesser mit Oled Hintergrundbeleuchtung M/In/Ft, Messbereich: 30M, Type-C Aufladbar Lasermessgerät, 2 Messmodi, ± 2 mm Genauigkeit
Original Amazon-Preis
69,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
46,57
Ersparnis zu Amazon 33% oder 23,41
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!