PlayStation VR2: Sony zeigt das Design des neuen PS5-VR-Headsets

Sony arbeitet seit einer Weile an einer neuen Version seiner Virtual-Reality-Brille, nun hat der japanische Konzern auch enthüllt, wie das PlayStation VR2 genannte Headset aussehen wird. Die neue Version erinnert durchaus an die PlayStation 5 und das ist natürlich kein Zufall. Sony hat vor ziemlich genau einem Jahr einen Nachfolger für sein erstes Virtual-Reality-Headset angekündigt, seither hat man auch schon wichtige Informationen veröffentlicht, allen voran die technischen Spezifikationen. So wird PlayStation VR2 u. a. haptisches Feedback, Eye-Tracking, 4K HDR, 90/120Hz Bildwiederholraten und 2000 × 2040 Pixel pro Auge, so genanntes Foveated Rendering und ein Sichtfeld von 110 Grad bieten. Sony PlayStation VR 2

Selbe Design-Familie

In welcher Hülle das verpackt ist, war bislang nicht bekannt, doch heute hat Sony die Katze aus dem Sack gelassen. Und wie anfangs erwähnt, sieht PlayStation VR2 bewusst wie die PS5 aus: "Das Design des PS VR2-Headsets wurde auch von anderen PS5-Produkten inspiriert. Da unser Designteam bei der Arbeit an der PS5-Konsole bereits Ideen für das VR-Headset der nächsten Generation entwickelte, werdet ihr einige Ähnlichkeiten im Aussehen feststellen können", schreibt Hideaki Nishino, Senior Vice President, Platform Planning & Management in einem Blogbeitrag.
Sony PlayStation VR 2 Sony PlayStation VR 2
Der Sony-Manager widmet sich ausführlich den abgerundeten Designelementen: "Die PS5-Konsole hat flache Kanten, da sie auf einer ebenen Fläche aufgestellt wird. Im Gegensatz dazu ist das Design des PS VR2-Headsets stärker auf Rundheit ausgerichtet, da der Benutzer direkt damit interagiert. Auch der DualSense-Controller und das Pulse 3D-Headset haben dementsprechend abgerundete Kanten."

Weiter heißt es, dass man besonderes Augenmerk auf die Ergonomie gelegt habe. Das bedeutet vor allem, dass mit Hilfe umfangreicher Tests das Tragegefühl bei unterschiedlichen Kopfgrößen optimiert worden sei. Sony hat natürlich auch diverse Details verbessert, darunter ein neues Objektivstellrad, das die Anpassung des Abstands zwischen Objektiv und Augen erlaubt. Das neue Headset ist überdies schlanker sowie etwas leichter und hat auch ein neues Lüftungsdesign. Sony, Virtual Reality, VR, Headset, VR-Brille, VR-Headset, Playstation Vr 2, PSVR2 Sony, Virtual Reality, VR, Headset, VR-Brille, VR-Headset, Playstation Vr 2, PSVR2 Sony
Mehr zum Thema: PlayStation 5
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!