Live-Untertitel bis Windows 11-Vorbereitung: Neues in Microsoft 365

Im letzten Monat haben die Microsoft 365 Apps wie Teams, Yammer, Word, PowerPoint und Excel wieder einige Updates erhalten. Live-Un­ter­ti­tel sind jetzt auch in deutscher Sprache verfügbar, darüber hinaus steht alles im Zeichen der Vorbereitung des Windows-11-Launches.

Teams kann jetzt auch deutsche Echtzeit-Untertitel

Die erste Anpassung, hinter die die Entwickler von Microsoft in diesen Monat ein stolzes Ausrufezeichen setzen: In Teams werden jetzt die Untertitelung in Echtzeit und Live-Transkriptionen für deutlich mehr Sprachen unterstützt. Unter den 27 neuen Sprachen, die erkannt und direkt in Text übertragen werden können, zählt auch Deutsch. Desktop-Nutzern ist es dabei möglich, die gesprochene Sprache einzustellen, auf Mobiltelefonen bleibt man vorerst auf die Anzeige von Untertiteln beschränkt. In Teams Meetings stehen die neuen Funktionen unter den Einstellungsoptionen bereit.

Teams kann jetzt in deutlich mehr Sprachen Live-Untertitel
Teams kann jetzt in deutlich mehr Sprachen Live-Untertiteln

Yammer bekommt Viva Topics

Das Unternehmensnetzwerk Yammer soll dank einer Integration von Viva Topics einen noch besseren Austausch von "Wissen und Erfahrung" der Mitarbeiter ermöglichen und die Nutzererfahrung in Microsoft 365 vereinheitlichen. "Themen haben die gleiche Bezeichnung und beziehen sich auf die gleiche Dinge, ob in Yammer, Viva Topics oder anderswo in Microsoft 365", so die Entwickler in einem separaten Blogbeitrag zu den Anpassungen an der Yammer Topics API. Microsoft 365: Neues im September 2021Yammer und Viva wachsen zusammen
Eine Möglichkeit, die bisher schon im Web bestand, wurde jetzt auch auf die Microsoft 365 Desktop-Apps von Word, Excel und PowerPoint übertragen: Die gemeinsame Echtzeit-Bearbeitung von "verschlüsselten und sensiblen Dokumenten". Damit ist es jetzt auch hier mehreren Personen möglich, gleichzeitig und mit Unterstützung von Funktionen wie der automatischen Speicherung, Dokumente zu bearbeiten, während "Sensibilitätskennzeichnung und Dokumentenschutz" über Web und die Desktop-Anwendungen hinweg erhalten bleibt. Microsoft 365: Neues im September 2021Mehr Update-Übersicht für Admins Zu guter Letzt will Microsoft IT-Admins die richtigen Werkzeuge zur Vorbereitung von Unternehmens-Systemen auf den Launch von Windows 11 an die Hand geben. Dafür wurde in den Analysedienst im Endpoint Manager eine neue Metrik integriert, die einen Überblick über die Geräte mit älteren Windows-Versionen gibt. Das Tool soll hier auch mögliche Maßnahmen zur Aktualisierung der Systeme liefern.


Microsoft, Office, Office 365, Microsoft Office, microsoft 365, microsoft office 365, Office Suite, Microsoft 365 Business, Microsoft Office 365 Logo, Microsoft 365 Logo Microsoft, Office, Office 365, Microsoft Office, microsoft 365, microsoft office 365, Office Suite, Microsoft 365 Business, Microsoft Office 365 Logo, Microsoft 365 Logo
Mehr zum Thema: Cloud
Diese Nachricht empfehlen


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!