Samsung Galaxy Z Fold 3 & Flip 3: Vorverkäufe gehen durch die Decke

In Korea scheinen sich die Samsung-Foldables Galaxy Z Fold 3 und Galaxy Z Flip 3 bereits als großer Erfolg zu entpuppen, denn die Vorbestellungen der neuen Smartphones gehen dort durch die Decke. Hierzulande lockt der Hersteller mit diversen Pre-Order-Boni. Samsung hat mit seinen neuen Foldables, dem Samsung Galaxy Z Fold 3 und dem Galaxy Z Flip 3, ein Kunststück fertiggebracht: Beide Modelle wurden verbessert und gleichzeitig günstiger! Noch wissen wir nicht, ob das genügt, um weltweit einen Foldables-Boom auszulösen, aber zumindest in Südkorea scheint es diesen Hype tatsächlich bereits zu geben.

Samsung Galaxy Z-Familie im Vorverkauf bei Saturn

800.000 Vorbestellungen in Korea

Wie nämlich die koreanischen Yonhap News mit Verweis auf eigene Quellen aus der Industrie berichtet, sollen die Vorbestellungen bereits jetzt die Marke von 800.000 überschritten haben. Erweisen sich diese Zahlen als richtig, wäre das ein immenser Fortschritt gegenüber dem Vorjahr, wo das Galaxy Z Fold 2 lediglich 80.000 mal vorbestellt wurde. Von den 800.000 Vorbestellungen wurden allein 600.000 über die koreanischen Mobilfunkanbieter generiert, dazu kommen noch einmal 200.000 Unlocked-Vorbestellungen.


Das Galaxy Z Flip 3 ist das beliebtere Foldable

Wenig überraschend ist bei diesen Vorbestellungen das Galaxy Z Flip 3 beliebter als das Galaxy Z Fold 3, ist es doch etwa schlappe 700 Euro günstiger. So entfallen etwa 60 Prozent der Vorbestellungen auf das kompakte Flip-Modell, 40 Prozent auf das Fold Z 3. Außerdem berichtet das koreanische Medien-Outlet darüber, dass der Absatz vor allem bei der jüngeren Käuferschicht besonders hoch ist: Fast 60 Prozent der Flip-Käufer:innen sind unter 40 Jahre alt, beim Fold 3 ist es etwa die Hälfte, die unter der 40-Jahre-Marke liegen.

So oder so scheint Samsung mit seinen Foldables auf dem richtigen Weg zu sein. Wirklich beurteilen können wir das natürlich erst, wenn wir offizielle Zahlen kennen, die zudem dann auch den globalen Markt abdecken und nicht nur das Technik-verrückte Südkorea.

Der Trend sieht aber gut aus - vielleicht treten die Foldables ja tatsächlich jetzt schon das Note-Erbe an. In Deutschland versucht Samsung in jedem Fall den Vorverkauf durch Gratis-Dreingaben wie Zubehör und Co. anzukurbeln.

Zu den Samsung-Neuheiten bei Saturn Jetzt Galaxy Fold 3 und Flip 3 vorbestellen!

Dieser Inhalt kommt von unserem Partner Nextpit und ist am 24. August 2021 unter dem Titel "Samsung Galaxy Z Fold 3 & Z Flip 3: Vorverkäufe gehen durch die Decke" erschienen. Hat er euch gefallen? Dann schaut doch bei unseren lieben Kollegen von Nextpit vorbei und findet weitere großartige Inhalte wie diesen! Samsung, Smartphones, Faltbares Display, Galaxy Z Fold 3, Foldables, Galaxy Z Flip 3, Fold3, Flip3 Samsung, Smartphones, Faltbares Display, Galaxy Z Fold 3, Foldables, Galaxy Z Flip 3, Fold3, Flip3 Samsung
Mehr zum Thema: Samsung Electronics
Diese Nachricht empfehlen
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Samsungs Aktienkurs in Euro

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Powerbank 30000mAh Orange Batterie Große Kapazität: Bextoo Tragbares Ladegerät ?mit 2 USB Ausgängen und USB C Eingängen, LCD Display Externer Akku für iPhone, Samsung, Huawei HandyPowerbank 30000mAh Orange Batterie Große Kapazität: Bextoo Tragbares Ladegerät ?mit 2 USB Ausgängen und USB C Eingängen, LCD Display Externer Akku für iPhone, Samsung, Huawei Handy
Original Amazon-Preis
35,99
Im Preisvergleich ab
35,99
Blitzangebot-Preis
30,59
Ersparnis zu Amazon 15% oder 5,40

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!