Windows Server 2022: Release bis Ende 2021, Preview ab sofort

Microsoft hat im Rahmen der Ignite 2021 bekannt gegeben, dass das nächste große Update für Windows Server unter dem Namen Windows Server 2022 herauskommen wird. Die neue Version soll noch in diesem Jahr veröffentlicht werden, die erste Preview ist jetzt verfügbar. Microsoft hat Windows Server 2022 im Rahmen der Ignite-Konferenz als Nachfolger von Windows Server 2019 angekündigt. Die kommende Version läuft zwar unter dem Namen Windows Server 2022, wird aber noch im Jahr 2021 veröffentlicht. Geplant ist die Ver­öffent­lichung bereits in der zweiten Jahreshälfte 2021. Einen genauen Termin nannte das Unter­neh­men noch nicht. Mit der Ankündigung bringt Microsoft zudem auch zeitgleich eine erste Preview für Windows Server 2022 heraus. Das Build wurde für den sogenannten Windows Server Long-Term Servicing Channel (kurz LTSC) veröffentlicht.

Konsequente Weiterentwicklung - aber auch Vereinfachung

Die neue Version ist eine Weiterentwicklung von Server 2019. Das Update enthält erweiterte Sicherheitsfeatures, Hybrid-Funktionen in Verbindung mit Azure und eine flexible Plattform für Anwendungen mit Containern. Microsoft legt einen großen Wert dabei auf eine ver­bes­ser­te Sicherheit: "Angesichts der wachsenden Zahl von Cyber-Sicherheitsbedrohungen und der schnell eskalierenden Auswirkungen von Vorfällen hat Sicherheit für unsere Kunden höch­ste Pri­o­ri­tät", so Microsoft in der Ankündigung.

Windows Server 2022 enthält daher neue Sicherheitsfunktionen wie Secure-Core-Server und sichere Konnektivität. In den kommenden Wochen wird der Konzern noch weitere Einzelheiten zu dem neuen Server-Update verraten. Bis zum finalen Release können angemeldete IT-Administratoren über das Windows Insider Program die neue Server-Version ausprobieren. Im Rahmen der Ignite finden in den kommenden Tagen einige Sessions dazu statt.

Alle Infos zu Windows Server anzeigen Windows Server Special Microsoft, Betriebssystem, Windows, Server, Windows Server, Windows Server 2016, Windows Server 2019, Windows Server 2021, Windows Server 2022, Windows Server 2023 Microsoft, Betriebssystem, Windows, Server, Windows Server, Windows Server 2016, Windows Server 2019, Windows Server 2021, Windows Server 2022, Windows Server 2023
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren3
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 02:39 Uhr Tragbarer USB Monitor, Eviciv 15.6-Zoll IPS Bildschirm 1920 * 1080 Full HD Portable Gaming Monitor mit Typ C/Mini HDMI/Dual Lautsprecher für Laptop, PS4, Xbox, Handy mit SchützhülleTragbarer USB Monitor, Eviciv 15.6-Zoll IPS Bildschirm 1920 * 1080 Full HD Portable Gaming Monitor mit Typ C/Mini HDMI/Dual Lautsprecher für Laptop, PS4, Xbox, Handy mit Schützhülle
Original Amazon-Preis
209,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
166,00
Ersparnis zu Amazon 21% oder 43,99

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden

❤ WinFuture unterstützen

Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Affiliate-Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!