PlayStation 5: Sony könnte Support für 1440p-Monitore nachreichen

Sony, Spielekonsolen, Controller, PlayStation 5, ps5, Sony PlayStation 5, Playstation Dualsense, PlayStation Controller, PlayStation 5 Controller, Playstation Logo
Sony bietet auf der neuen Videospielekonsole PlayStation 5 noch nicht ganz so viele Extras wie sie Microsoft mit der Xbox Series X/S bereits zum Launch bereitstellen kann. Dazu gehört neben dem Quick Resume-Feature etwa auch die native Unterstützung von WQHD-Bildschirmen. Die PlayStation 5 (PS5) von Sony steht kurz vor dem Marktstart in den USA (12. November) respektive Europa (19. November), weshalb die technischen Fähigkeiten der Konsole aktuell von Testern ganz genau unter die Lupe genommen werden können. Nachdem Microsoft bereits bei seiner Xbox One-Generation Unterstützung für PC-Monitore mit einer Auflösung von 2560 x 1440 Pixel (1440p) hinzugefügt hatte und dieses Feature auch auf der neuen Xbox Series X/S berücksichtigte, kann die PS5 damit nicht aufwarten. Sonys Gaming-Ma­schi­ne wird zum Launch lediglich Bildschirme mit einer Auflösung von Full HD (1080p) oder UHD (4K) nativ unterstützen.


Fokus liegt für Sony zunächst auf TV-Geräten

Sony hat sich inzwischen zum fehlenden Support der für PC-Gaming-Monitore so typischen Auflösung geäußert. In einem Interview mit AV Watch gab der Senior Vice President des japanischen Unternehmens, Hideaki Nishino, an, man wolle sich zum Start der PS5 zunächst auf das Spielen auf TV-Geräten fokussieren. Dies ist immerhin insofern nachvollziehbar, als dass dies mit Sicherheit das gängigste Nutzungsszenario der neuen Konsole darstellen dürfte. Laut dem Sony-Manager besteht allerdings die Möglichkeit, dass dieses Feature zu einem späteren Zeitpunkt nachgereicht wird.

Für Besitzer eines Monitors mit 1440p-Auflösung, die daran eine PS5 anschließen wollen, bedeutet der fehlende Support, dass Einbußen bei der Darstellungsqualität hingenommen werden müssten. Die Konsole würde in diesem Fall automatisch die Bildausgabe sowohl der Benutzeroberfläche als auch von Spielen auf 1080p beschränken, was deutlich unterhalb der nativen Displayauflösung liegt und damit in einem etwas unscharfen Bild resultieren würde.

Anhand des Interviews lassen sich keinerlei Rück­schlüsse darauf ziehen, wann Sony ge­denkt, der PS5 die Unterstützung für WQHD-Displays zu spendieren. Zudem betont Nishino, die Implementierung eines solchen Features hänge schlussendlich von einer entsprechenden Nachfragelage ab. Fans sollten ihre Er­war­tungs­hal­tung in diese Richtung also besser vorerst zurückschrauben. Aus technischer Sicht gibt es aber keinerlei Gründe, die dem 1440p-Support auf der PS5 im Weg stehen.

1440p-Monitore für schnelle Mehrspielergefechte

Die mögliche Unterstützung der PS5 von WQHD-Gaming-Monitoren wäre gerade auch des­halb für Spieler interessant, da entsprechende Bildschirme aktuell einen hervorragenden Kompromiss aus scharfer Bildqualität, attraktivem Preispunkt und fortschrittlichen Features wie einer variablen und/oder erhöhten Bildfrequenz (etwa 120 beziehungsweise 144 Hertz) sowie niedrigen Latenzen darstellen. Insbesondere für schnelle Multiplayer-Games entdecken immer mehr Nutzer weltweit diese Vorzüge für sich. Die PS5 bietet laut Sony bereits Support für 120 Hertz-Monitore und VRR (Variable Refresh Rate).

Unser PlayStation 5 Special Alle Infos, Spiele und Termine zur PS5 Siehe auch: Sony, Spielekonsolen, Controller, PlayStation 5, ps5, Sony PlayStation 5, Playstation Dualsense, PlayStation Controller, PlayStation 5 Controller, Playstation Logo Sony, Spielekonsolen, Controller, PlayStation 5, ps5, Sony PlayStation 5, Playstation Dualsense, PlayStation Controller, PlayStation 5 Controller, Playstation Logo
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:45 Uhr Bluetooth-Kopfhörer, Aclouddatee 2020 Bluetooth 5.0 Wireless-Kopfhörer Stereo-Soundmikrofon Mini-Wireless-Ohrhörer mit Kopfhörern und tragbarem Ladekoffer für iOS Android PC(X4-1)Bluetooth-Kopfhörer, Aclouddatee 2020 Bluetooth 5.0 Wireless-Kopfhörer Stereo-Soundmikrofon Mini-Wireless-Ohrhörer mit Kopfhörern und tragbarem Ladekoffer für iOS Android PC(X4-1)
Original Amazon-Preis
79,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 75% oder 60

Tipp einsenden