Galaxy Watch 3: Samsung präsentiert die neueste Tizen-Smartwatch

Samsung, Galaxy, smartwatch, Uhr, Smart-Watch, Wearable, Watch, samsung Galaxy Watch 3, Samsung Galaxy Watch 2, SM-R840 Bildquelle: Samsung
Samsung hat heute seine neue Smartwatch, die Galaxy Watch 3, vor­ge­stellt. Damit ist auch klar, dass die neueste Tizen-Uhr tatsächlich die "2" auslässt. Denn der direkte Vorgänger ist die Galaxy Watch von 2018, dazwischen gab es die Watch Active und Watch Active 2. Mit dem "Auslassen" der Galaxy Watch 2 will Samsung signalisieren, dass die Galaxy Watch 3 neuer ist als die Watch Active 2. Viele Geheimnisse hatte Samsung beim Unpacked-Event auch in Bezug auf seine neueste Smartwatch nicht mehr zu bieten, die Smartwatch ist bereits ausführlich im Vorfeld durchgesickert und das gleich mehrere Male.

Die Galaxy Watch 3 unterscheidet sich auch nicht fundamental von der ersten Uhr der Koreaner: Sie hat also wieder eine physische Lünette (bei der Watch Active 2 ist diese digital) und erneut die zwei seitlichen Knöpfe. Im Vergleich zur auf Sport ausgerichteten Active sieht die Galaxy Watch 3 wuchtiger aus, ob und wie sich das in der Praxis auswirkt, wird sich aber erst in den ersten Hand-On-Eindrücken zeigen müssen.

Samsung Galaxy Watch 3 41mmSamsung Galaxy Watch 3 41mmSamsung Galaxy Watch 3 41mmSamsung Galaxy Watch 3 41mm
Samsung Galaxy Watch 3 41mmSamsung Galaxy Watch 3 41mmSamsung Galaxy Watch 3 41mmSamsung Galaxy Watch 3 41mm

Laut Samsung ist die Galaxy Watch 3 aber 14 Prozent dünner und 15 Prozent leichter als der Erstling. Die neueste Uhr wird in zwei Größen (45 und 41 Millimeter) und drei Farben (Silber, Schwarz und Bronze) erhältlich sein. Die Galaxy Watch 3 will sich auch mit dem Material von der Active 2 absetzen, denn eine Alu-Version wird es nicht geben, sondern nur eine aus rostfreiem Stahl. Später soll auch noch eine Titan-Variante dazukommen.


Die Active-Smartwatches sind zwar explizit in Richtung Sport ausgerichtet, das bedeutet aber nicht, dass die Galaxy Watch 3 diese Funk­tio­nen nicht beherrscht. Im Gegenteil, funk­tio­nell unterscheiden sich die Samsung-Uhren nicht im Geringsten voneinander.

EKG und Blutdruckmessung später

Die Galaxy Watch 3 beherrscht auch die Er­fas­sung von Blut­sau­er­stoff sowie Blut­druck­mes­sung und Elektro­kar­dio­gra­fie. Letztere Funk­tio­nen sind aber bisher nur in Korea freigegeben. Ob und wann das jemals auch nach Europa kommt, wird sich erst zeigen müssen.

Samsung schreibt aber auf der deutschen Seite, dass EKG und Blut­druck­mes­sung "vor­aus­sicht­lich ab März 2021 verfügbar" sein werden. Ab sofort an Bord ist hingegen die Sturz­er­ken­nung. Die Galaxy Watch 3 kann mit dem integrierten Beschleunigungssensor Stürze erkennen und dann eine SOS-Nachricht mit Positionsdaten an Notfallkontakte senden.

Der Verkauf der Samsung Galaxy Watch 3 startet im Prinzip ab sofort. Ausgeliefert wird die Smartwatch ab dem 6. August. Die Preise beginnen ab 415 Euro für die 41mm-Variante ohne LTE. Für das "Flaggschiff" in 45mm inklusive Mobilfunkmodul werden bis zu 496 Euro fällig. Wer bis zum 28. August im Samsung Online-Shop bestellt, erhält als Gratiszugabe eine induktive Powerbank.

Eines der Werbevideos der Samsung Galaxy Watch 3

Samsung Galaxy Watch 3 jetzt kaufen Ab 415 Euro im offiziellen Samsung Store Weitere News vom Samsung Unpacked Event:
Technische Daten der Samsung Galaxy Watch 3
Modell Galaxy Watch 3 41mm Galaxy Watch 3 45mm
Display 1,2 Zoll 1,4 Zoll
Auflösung 360 x 360 Pixel, SuperAMOLED, Gorilla Glass DX
Betriebssystem Tizen OS 5.5
CPU Exynos 9110
Speicher 1 GB RAM, 8 GB Kapazität
Verbindungen WLAN, Bluetooth 5.0, NFC, GPS
Benachrichtigungen Anrufe, SMS, E-Mail, soziale Netzwerke
Besonderheiten Pulsmesser, Schlafmonitor, MIL-STD-810G, 5 ATM, IP68
Akku 247 mAh 340 mAh
Maße 41 x 42,5 x 11,3 mm 45 x 46,2 x 11,1 mm
Preis 467 Euro, 418 Euro (LTE) 447 Euro, 496 Euro (LTE)
Samsung, Galaxy, smartwatch, Uhr, Smart-Watch, Wearable, Watch, samsung Galaxy Watch 3, Samsung Galaxy Watch 2, SM-R840 Samsung, Galaxy, smartwatch, Uhr, Smart-Watch, Wearable, Watch, samsung Galaxy Watch 3, Samsung Galaxy Watch 2, SM-R840 Samsung
Mehr zum Thema: Samsung Electronics
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren6
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Samsungs Aktienkurs in Euro

Samsung Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden