Apple kündigt an, alle Stores außerhalb Chinas bis 27.3. zu schließen

Apple, Store, Apple Store, Apple Retail, Scottsdale Bildquelle: Apple
In einem offenen Brief hat sich Apple-Chef Tim Cook jetzt an die "weltweite Apple-Familie" gewendet und die Entscheidung bekannt gegeben, dass alle Apple Stores außerhalb von China vorübergehend geschlossen werden. Die Entscheidung tritt sofort in Kraft, das heißt, dass schon heute die Apple Retail Stores geschlossen bleiben. Die Maßnahme soll nun erst einmal bis zum 27. März, also für die kommenden zwei Wochen gelten. Für diese Zeit werden die Mitarbeiter weiterhin bezahlt. Kunden können sich bei Problemen mit ihren Geräten an die Apple-Hotline und den Online-Service support.apple.com wenden und für Käufe auf den Online Store und die Apps ausweichen. Apple schließt alle Apple Stores Bei allen Apple Stores außerhalb von China jetzt das gleiche Bild: Die Läden werden geschlossen, die Mitarbeiter bleiben zuhause. Apple schließt alle Apple Stores Tim Cook hat aber bei der Ankündigung gleich auch noch ein paar mahnende Worte gefunden:

"An die weltweite Apple-Familie,

Die weltweite Verbreitung von COVID-19 betrifft jeden von uns. Bei Apple stehen die Menschen an erster Stelle, und wir tun das, was wir tun, mit dem Glauben, dass Technologie Leben verändern und der Hoffnung, dass sie in einem Moment wie diesem ein wertvolles Werkzeug sein kann. Die Lehrer sind innovativ, um den Fernunterricht lebendig zu machen. Unternehmen experimentieren mit neuen Wegen, um produktiv zu bleiben. Und medizinische Experten können im Handumdrehen Krankheiten diagnostizieren und Millionen von Menschen mit kritischen Aktualisierungen erreichen. Wir alle passen uns an und reagieren auf unsere eigene Art und Weise und Apple möchte auch weiterhin eine Rolle spielen, um Einzelpersonen und Gemeinschaften dabei zu helfen, gestärkt daraus hervorzugehen.

Aber diese globalen Bemühungen - zum Schutz der Schwächsten, zur Erforschung dieses Virus und zur Versorgung der Kranken - erfordern unsere ganze Fürsorge und unsere ganze Beteiligung. Und ich möchte Sie über die Art und Weise informieren, wie wir unseren Beitrag leisten.

Zurückgeben

Die engagierten Spenden von Apple für die globale COVID-19-Reaktion - sowohl zur Behandlung von Kranken als auch zur Linderung der wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Auswirkungen der Pandemie - erreichten heute weltweit 15 Millionen Dollar. Wir geben außerdem bekannt, dass wir unsere Mitarbeiterspenden im Verhältnis zwei zu eins verdoppeln, um die COVID-19-Bemühungen auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene zu unterstützen.

In unseren Büros und Geschäften

Zunächst möchte ich die Familie von Apple im Großraum China würdigen. Obwohl die Infektionsrate dramatisch zurückgegangen ist, wissen wir, dass die Auswirkungen von COVID-19 immer noch stark zu spüren sind. Ich möchte unserem Team in China für ihre Entschlossenheit und ihren Geist danken. Seit heute sind alle unsere Geschäfte im Großraum China wieder geöffnet. Ich möchte auch unserem Betriebsteam und unseren Partnern für ihre bemerkenswerten Bemühungen um die Wiederherstellung unserer Lieferkette danken. Was wir gemeinsam gelernt haben, hat uns allen geholfen, die besten Praktiken zu entwickeln, die uns bei unserer globalen Reaktion enorm helfen.

Eine dieser Lektionen ist, dass die effektivste Art und Weise, das Risiko der Virusübertragung zu minimieren, darin besteht, die Dichte zu reduzieren und die soziale Distanz zu maximieren. Da die Raten von Neuinfektionen an anderen Orten weiter steigen, unternehmen wir zusätzliche Schritte, um unsere Teammitglieder und Kunden zu schützen.

Wir werden alle unsere Einzelhandelsgeschäfte außerhalb des Großraums China bis zum 27. März schließen. Wir sind bestrebt, unseren Kunden einen außergewöhnlichen Service zu bieten. Unsere Online-Stores sind unter www.apple.com geöffnet, oder Sie können die Apple Store App im App Store herunterladen. Für Service und Support können Kunden support.apple.com besuchen. Ich möchte unseren außergewöhnlichen Teams im Einzelhandel für ihr Engagement danken, mit dem sie das Leben unserer Kunden bereichern. Wir alle sind Ihnen sehr dankbar.

In allen unseren Büros gehen wir weltweit zu flexiblen Arbeitsregelungen außerhalb des Großraums China über. Das bedeutet, dass die Teammitglieder aus der Ferne arbeiten sollten, wenn es ihr Job erlaubt, und diejenigen, deren Arbeit es erfordert, dass sie vor Ort sind, sollten sich an Richtlinien halten, um den zwischenmenschlichen Raum zu maximieren. An allen Standorten werden weiterhin umfangreiche und gründliche Reinigungsarbeiten durchgeführt. In allen unseren Büros führen wir neue Gesundheitsuntersuchungen und Fiebermessungen durch.

Alle unsere Mitarbeiter erhalten weiterhin eine Bezahlung, die sich an den üblichen Arbeitsabläufen orientiert. Wir haben unsere Urlaubsrichtlinien erweitert, um den durch COVID-19 geschaffenen persönlichen oder familiären Gesundheitsumständen Rechnung zu tragen - einschließlich der Genesung von einer Krankheit, der Pflege eines kranken geliebten Menschen, der obligatorischen Quarantäne oder der Herausforderungen bei der Kinderbetreuung aufgrund von Schulschließungen.

Für unsere Benutzer und Partner

Wir wissen, dass unsere Benutzer ständig auf Apple-Produkte angewiesen sind, insbesondere in Zeiten wie diesen. Wir bringen die gleiche Kreativität und Leidenschaft in diese Herausforderung ein, die wir auch bei allen anderen Aktivitäten einsetzen.

Apple News hat eine neue Rubrik COVID-19 eingeführt, in der die Benutzer sicher sein können, dass sie die neuesten verifizierten Berichte von vertrauenswürdigen Nachrichtensendern finden können.

Wie Sie vielleicht gesehen haben, wird unsere jährliche weltweite Entwicklerkonferenz dieses Jahr in einem völlig neuen Online-Format stattfinden. Wir sehen dies als eine Gelegenheit, Entwickler auf der ganzen Welt auf innovative Weise zusammenzubringen.

Blick nach vorn

Die Herausforderung dieses Moments ist nicht zu übersehen. Die gesamte Apple-Familie ist den heldenhaften Ersthelfern, Ärzten, Krankenschwestern, Forschern, Gesundheitsexperten und öffentlichen Bediensteten weltweit zu Dank verpflichtet, die jedes Quäntchen ihres Geistes gegeben haben, um der Welt zu helfen, diesen Moment zu bewältigen. Wir wissen noch nicht mit Sicherheit, wann das größte Risiko hinter uns liegen wird.

Und doch haben mich die Menschlichkeit und die Entschlossenheit, die ich aus allen Ecken unserer globalen Gemeinschaft gesehen habe, inspiriert. Wie Präsident Lincoln in einer Zeit großer Widrigkeiten sagte: "Die Gelegenheit ist schwer, und wir müssen uns mit der Gelegenheit erheben. So wie unser Fall neu ist, so müssen wir neu denken und neu handeln".

Auf diese Weise hat Apple sich immer dazu entschlossen, große Herausforderungen zu meistern. Und so werden wir auch diese Herausforderung meistern.

Tim
Infografik: Das Coronavirus in den BundesländernDas Coronavirus in den Bundesländern Siehe auch:
Apple, Store, Apple Store, Apple Retail, Scottsdale Apple, Store, Apple Store, Apple Retail, Scottsdale Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:20 Uhr Orangeck Bluetooth 5.0 Kabellos Kopfhörer, Sport Wireless Ohrhörer in Ear Kopfhoerer Bluetooth Headphones 120H Spielzeit HiFi Deep Bass 3D Stereo Sound IPX7 Wasserdicht Touch Control für Android & iOSOrangeck Bluetooth 5.0 Kabellos Kopfhörer, Sport Wireless Ohrhörer in Ear Kopfhoerer Bluetooth Headphones 120H Spielzeit HiFi Deep Bass 3D Stereo Sound IPX7 Wasserdicht Touch Control für Android & iOS
Original Amazon-Preis
25,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
17,66
Ersparnis zu Amazon 32% oder 8,33

Tipp einsenden