Das Coronavirus in den Bundesländern

Das Coronavirus breitet sich noch immer in Deutschland aus. Die Zahl der bisher bestätigten Infektionsfälle bundesweit ist inzwischen auf 27.436 gestiegen (Stand: 24. März, 00:00 Uhr), so die offizielle Angabe des Robert Koch Instituts (RKI). Mit 6.318 Infektionsfällen ist Nordrhein-Westfalen bisher das in absoluten Zahlen am stärksten betroffene Bundesland, wie die Grafik zeigt. In Bayern und Baden-Württemberg gibt es inzwischen jeweils mehr als 5.000 Infizierte. 149 Menschen in Deutschland sind bisher an COVID-19 gestorben.

Für aktuelle Informationen zur Pandemie empfehlen wir die Seite des Robert Koch-Instituts.
Quelle: Statista.com
Mehr zum Thema: Coronavirus
Diese Infografik empfehlen


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen