VW arbeitet an elektrischen Sportwagen mit "Performance-Akkus"

Vw, volkswagen, ID.R, ID R Bildquelle: Volkswagen
Volkswagen betont immer wieder, dass man seine Zukunft in der Elektro­mobilität sieht, bisher ist die Anzahl der tatsächlich bestätigten oder gar verfügbaren Modelle aber überschaubar. Die Liste wächst dennoch weiter, aktuell um einen besonders interessanten bzw. schnellen Eintrag. VW hat nach dem Dieselskandal die Flucht nach vorne ergriffen und hat angekündigt, dass man künftig möglichst alle seine Produktlinien auf Elektroantrieb umstellen wird. Bis es soweit ist, wird es aber freilich noch eine ganze Weile dauern, aktuell sind die meisten anvisierten Fahrzeuge noch Theorie oder existieren erst auf dem sprichwörtlichen Papier.

Die anfangs erwähnte Liste der geplanten Fahrzeuge kann nun durch einen Sportwagen erweitert werden, wie das britische Automagazin Autocar unter Berufung auf "hochrangige Quellen" beim Wolfsburger Hersteller berichtet (via Electrek). So soll in etwa fünf Jahren das erste einer ganzen Reihe von elektrischen Hochleistungsautos von VW erscheinen. Als Name wird "ID.R" gehandelt, so heißt ein Rennauto von VW, das im vergangenen Sommer einen neuen Rekord für emissionsfreie Fahrzeuge auf der Nordschleife des Nürburgrings aufgestellt hat.

Diverse Konfigurationen möglich

Die Serien-Variante des ID.R soll auf der MEB-Plattform von Volkswagen basieren. Diese erlaubt diverse Konfigurationen: Front-, Hinterrad- und Allrad-Antrieb. Dazu kommt, dass es das Fahrzeug wahlweise als Zwei- oder Viersitzer geben soll, schließlich wird auch eine Zwei-Motoren-Variante vorbereitet. ID.R soll damit die Rolle als Flaggschiff und auch Elektro-Nachfolger des Audi TT einnehmen.

Um die gewünschte Leistung und auch Reichweite erreichen zu können, bedarf es auch entsprechend potenter Akkus. Diese bereitet VW auch vor, die neuen Batterien konzentrieren sich auf eine neuartige chemische Umsetzung und auch die "Verpackung". Die Akkus sind laut Sven Smeets, dem Motorsport-Chef von VW, auch eine der direkten Verbindungen zwischen dem ID.R und dessen Serien-Cousins. Vw, volkswagen, ID.R, ID R Vw, volkswagen, ID.R, ID R Volkswagen
Mehr zum Thema: Stromversorgung
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:30 Uhr Android Tablet Komplett mit 10.0-Zoll HD IPS-Bildschirm, Android 7.0 3G-Pad mit 2 SIM-Kartensteckplätzen, Quad-Core, 1.3 GHz, 4 GB + 64 GB, Bluetooth, Wlan, GPS, Dual-KameraAndroid Tablet Komplett mit 10.0-Zoll HD IPS-Bildschirm, Android 7.0 3G-Pad mit 2 SIM-Kartensteckplätzen, Quad-Core, 1.3 GHz, 4 GB + 64 GB, Bluetooth, Wlan, GPS, Dual-Kamera
Original Amazon-Preis
119,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
97,14
Ersparnis zu Amazon 19% oder 22,85

Tipp einsenden