Fehlerbehebungen für die neueste Windows 10 Insider Preview sind da

Microsoft, Windows 10, Rechner, Graphen, 20h2 Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat im Rahmen des Insider Programms ein weiteres Bugfix-Update für ein anstehendes Windows 10 Feature-Update veröffentlicht. Wie schon in der letzten Vorschau-Version gibt es allerdings keine Neuerungen. Zudem ist die Liste der bekannten Probleme nun länger als die Liste der Änderungen und Verbesserungen. Das neue Build bietet ansonsten kaum relevante Änderungen. Das Update steht ab sofort für alle angemeldeten Windows 10 Insider parat, die den Fast Ring aus­ge­wählt haben. Die neue Versionsnummer lautet 19555.1001. Das Update enthält vorrangig Fehlerbehebungen und Verbesserungen, darunter eine wichtige Fehlerbehebung für ein Problem, durch das USB-Laufwerke nach dem Anschließen in einen nicht ansprechbaren Zustand geschickt wurden.

Windows 10 20H2Windows 10 20H2Windows 10 20H2Windows 10 20H2

Neuerungen sind in diesem neuen Build nicht mit dabei. Diese wären jetzt aber besonders wichtig, da Microsoft das Veröffent­lichungs­schema für neue Funktionen geändert hat und dieser Entwicklungszweig bisher kaum Interessantes mit sich brachte. Das Interesse im Insider Programm ebbt entsprechend stark ab. Das Windows-Team hat nur Änderungen unter der Haube hinzugefügt, und auch davon gibt es soweit bekannt ist nur sehr wenige. Erst in der vergangenen Woche war eine Preview ohne Neuerungen erschienen.

Interessant ist dabei, dass das neue Update noch immer eine sehr lange Liste an bekannten Fehlern mitbringt und diese wächst von Mal zu Mal. Die Liste der Fehler ist dabei noch länger als die Änderungen, die jetzt veröffentlicht wurden. Wir haben uns die Release Notes für die neue Preview angeschaut und für euch übersetzt.

Allgemeine Änderungen, Verbesserungen und Korrekturen für PC

  • Wir haben ein Problem gelöst, bei dem bestimmte externe USB 3.0-Laufwerke nach dem Anschließen mit dem Startcode 10 in einen nicht mehr ansprechbaren Zustand gerieten.
  • Die Cloud-Wiederherstellungsoption zum Zurücksetzen dieses PC ist jetzt auf dieser Version wieder verfügbar und läuft.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führte, dass ARM64-Geräte nicht auf die vorherige Version aktualisiert werden konnten.
  • Wir haben den Schutzverlauf in der Windows-Sicherheitsanwendung aktualisiert, um eine Ladeanzeige in Fällen zu zeigen, in denen das Laden länger als erwartet dauert.
  • Wir haben ein Problem behoben, bei dem der moderne Druckdialog die Druckvorschau in bestimmten Fällen bei kürzlichen Flügen nicht korrekt anzeigt.
  • Wir haben ein Problem behoben, das dazu führen konnte, dass das Startmenü und die Anwendungen nicht geöffnet wurden, bis explorer.exe nach dem Sperren neu gestartet wurde und dann beim Musikhören wieder freigegeben wurde.
  • Wir haben ein Ausrichtungsproblem mit den Umschaltern unter Windows Update > Erweiterte Optionen behoben, wenn bestimmte Richtlinien aktiviert/deaktiviert wurden.

Windows 10 FAQ Alle Fragen umfassend beantwortet Microsoft, Windows 10, Rechner, Graphen, 20h2 Microsoft, Windows 10, Rechner, Graphen, 20h2 Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:20 Uhr SoundMagic E80C High Fidelity Kopfhörer Smartphone Earbuds In Ear Noise Reduction Ohrhörer mit Mikrofon und Fernbedienung für AudiophileSoundMagic E80C High Fidelity Kopfhörer Smartphone Earbuds In Ear Noise Reduction Ohrhörer mit Mikrofon und Fernbedienung für Audiophile
Original Amazon-Preis
59,99
Im Preisvergleich ab
59,99
Blitzangebot-Preis
50,14
Ersparnis zu Amazon 16% oder 9,85

Beiträge aus dem Forum

Tipp einsenden