Der Termin steht: Google I/O mit Android 11 und neuen Pixel 4a XL

Google, Logo, Google I/O, Google i/o 2020 Bildquelle: Google
Google hat den Termin seiner diesjährigen Entwicklerkonferenz I/O 2020 offiziell bestätigt. Wie üblich wird das vom 12. bis 14. Mai stattfindende Event mit einer Keynote eröffnet, auf der neue Details zum Android 11-Update und dem Pixel 4a-Smartphone erwartet werden. Spielerisch wurde das Datum der I/O 2020 auf einer Event-Homepage enthüllt und kurz da­rauf von Google- sowie Alphabet-CEO Sundar Pichai auf Twitter bestätigt. Auch in diesem Jahr wird die Entwicklerkonferenz im Shoreline Amphitheatre in Mountain View stattfinden, nicht weit entfernt vom "Googleplex" genannten Hauptsitz des Unternehmens. Vom 12. bis 14. Mai stehen auf der Google I/O 2020 vor allem Entwickler im Mittelpunkt, die für und mit den Services des Konzerns arbeiten. Eine besonders große Aufmerksamkeit dürfte das An­dro­id-Betriebssystem erhalten. Google Pixel 4aDas Google Pixel 4a könnte während der I/O 2020 vorgestellt werden

Bisher nur wenige Infos zu Android R und Pixel 4a bekannt

Während die Verteilung von Updates auf Android 10 im ersten Quartal bei Her­stel­lern wie Huawei (EMUI 10) und Samsung (One UI 2.0) schnell voranschreiten, dürfte spätestens zur I/O 2020 die Katze in Bezug auf das kommende Android 11 aus dem Sack gelassen werden. Bis auf wenige Schnipsel sind allerdings bisher kaum Informationen im Netz auf­ge­taucht. Le­dig­lich über eine Dark-Mode-Optimierung und die Anhebung von Videogrößen-Limits wurde gesprochen. Android-Fans warten also gespannt auf die anstehende Google-Keynote.

Neben einem besonders hohen Soft­ware­an­teil dürfte aber auch die hauseigene Hardware auf der I/O 2020 nicht zu kurz kommen. Neben der Aktualisierung des Smart-Speaker-Portfolios rechnen Experten derzeit mit dem Google Pixel 4a (XL), einem neuen Mittelklasse-Smartphone. Drei Modelle könnten noch in diesem Jahr er­schei­nen, unter anderem eine 5G-Version. Erste Leaks sprechen von Snapdragon 765 / 730-Pro­zes­so­ren und auch diverse Renderbilder zei­gen das mögliche Design der Pixel 4a-Reihe be­reits vor der offiziellen Enthüllung im Mai.

Siehe auch: Google, Logo, Google I/O, Google i/o 2020 Google, Logo, Google I/O, Google i/o 2020 Google
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:15 Uhr Upgraded Z83-F Mini PC Computer 4K/4GB/64GB, Intel Atom X5-Z8350 mit vorinstalliertem Windows 10 Pro, HDMI und VGA Anschluss, 1000Mbps LAN, 2,4/5,8G WiFi, Portable HaltklammerUpgraded Z83-F Mini PC Computer 4K/4GB/64GB, Intel Atom X5-Z8350 mit vorinstalliertem Windows 10 Pro, HDMI und VGA Anschluss, 1000Mbps LAN, 2,4/5,8G WiFi, Portable Haltklammer
Original Amazon-Preis
139,99
Im Preisvergleich ab
148,90
Blitzangebot-Preis
109,89
Ersparnis zu Amazon 22% oder 30,10

Google I/O: Video-Stream der Keynote

Tipp einsenden