Huawei-Tochter: Statt immer mehr Megapixel lieber größere Sensorpixel

Die Huawei-Tochter Honor hält offenbar nicht viel vom "Megapixel-Wahn" mancher Konkurrenten. Statt wie Samsung, Xiaomi & Co auf immer hö­here Kameraauflösungen bei schrumpfender Größe der Sensor-Pixel zu setzen, will Honor in diesem Jahr den umgekehrten Weg gehen.
Samsung, Kamera, Sensor, Frontkamera, Megapixel, ISOCELL, Samsung Isocell GM1, Samsung Isocell GD1
Samsung Semiconductor
Wie Shen Kailiang, Marketing-Manager bei Honor, über das chinesische Twitter-Pendant Weibo verlauten ließ, hält man bei seinem Arbeitgeber wohl eher wenig davon, eine bessere Bildqualität von Smartphone-Kameras durch die Verwendung von Kamerasensoren mit immer höheren Auflösungen zu erzielen.

Während Samsung und andere Hersteller darauf setzen, Kamerasensoren durch eine Schrumpfung der Sensorpixel und Investitionen in eine bessere Abschirmung gegen Streulicht mit extrem hohen Megapixel-Zahlen zu verbauen, will man bei Honor in die andere Richtung gehen, heißt es. Statt höherer Auflösungen durch kleinere Sensorpixel will die Huawei-Tochter lieber auf größere Sensorpixel setzen.

Shen zufolge glaube man beim Zulieferer Sony und innerhalb von Huawei, dass nur eine Größe der Sensorpixel über einem Mikrometer für eine Lichtempfindlichkeit und Bildqualität auf Flaggschiff-Niveau garantieren könne. Deshalb wolle Huawei im Jahr 2020 voll auf den Weg der großen Sensorpixel setzen. Shen reagierte damit auf Spekulationen, dass Sony eventuell bald ebenfalls stärker auf Samsungs Strategie der Steigerung der Megapixel-Zahlen umschwenken könnte.

Zwar bietet Sony mittlerweile wie Samsung einen 64-Megapixel-Sensor für Smartphones an, doch hat der koreanische Elektronikriese die Entwicklung mittlerweile weiter auf die Spitze getrieben. So verbauen Samsung und einige andere Hersteller mittlerweile einen von dem Konzern entwickelten 108-Megapixel-Sensor. Dabei wird versucht, wie schon zuvor durch das sogenannte "Pixel-Binning", also das Zusammenfassen mehrerer Sensorpixel, eine höhere Bildqualität zu erreichen.
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Samsungs Aktienkurs in Euro
Jetzt als Amazon Blitzangebot
Ab 06:15 Uhr Blackview Tab 12 PRO Android 12 Tablet 10.1-Zoll FHD+ Display, Octa Core 14 GB+128GB(1 TB Extern), Widevine L1, 6580mAh Akku, Dual SIM 4G LTE+WiFi, 13 MP+8 MP Dual Kamera, Box Lautsprecher, GPSBlackview Tab 12 PRO Android 12 Tablet 10.1-Zoll FHD+ Display, Octa Core 14 GB+128GB(1 TB Extern), Widevine L1, 6580mAh Akku, Dual SIM 4G LTE+WiFi, 13 MP+8 MP Dual Kamera, Box Lautsprecher, GPS
Original Amazon-Preis
179,99
Im Preisvergleich ab
179,99
Blitzangebot-Preis
152,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 27
Im WinFuture Preisvergleich
Tipp einsenden
❤ WinFuture unterstützen
Sie wollen online einkaufen? Dann nutzen Sie bitte einen der folgenden Links, um WinFuture zu unterstützen: Vielen Dank!