Platz für neue Ideen: Mozilla-CEO Chris Beard hört zum Jahresende auf

Logo, Mozilla, Mozilla Firefox, Mozilla Foundation Bildquelle: Mozilla
Bei Mozilla ist derzeit viel im Umbruch. Nach außen hin erkennt man das vor allem durch die neuen Marken-Logos, auch für den Webbrowser Firefox. Nun wird Mozilla auch einen neuen Chef bekommen - denn CEO Chris Beard hat heute bekannt gegeben, seinen Posten aufzugeben. Das kommt recht überraschend: Mozilla-Chef Chris Beard hat mit einem Blogbeitrag heute seinen Rückzug als CEO bekannt gegeben. Auch intern hat Beard laut seiner Ankündigung erst heute seine Entscheidung bekannt gegeben. Er wird das Unternehmen soweit derzeit bekannt ist zum Ende des Jahres verlassen. Er war nun fünf Jahre CEO von Mozilla, zunächst als Interims-CEO. Wenn Mozilla bis zum Abgang von Beard keinen Nachfolger gefunden hat, wird die Vorstandsvorsitzende Mitchell Baker den Posten als Interims-CEO übernehmen.

Das nächste Kapitel

So schrieb er: "Vor diesem Hintergrund habe ich die Entscheidung getroffen, dass es für mich an der Zeit ist, einen Schritt zurückzutreten und mein eigenes nächstes Kapitel zu beginnen. Dies ist ein guter Punkt, um unseren nächsten CEO zu rekrutieren und für mich, um eine sinnvolle Pause einzulegen und wieder aufzuladen, bevor ich darüber nachdenke, was für mich als nächstes kommt. Es mag ein Klischee sein - aber ich werde es annehmen -, denn ich freue mich auch darauf, nach einer besonders intensiven, aber erfreulichen Dienstzeit mehr Zeit mit meiner Familie zu verbringen."


Neuerungen werden kommen

Chris Beard bleibt Mozilla nur als Berater erhalten. Laut seiner Ankündigung freut er sich schon darauf, in den kommenden Monaten die vielen Neuerungen mit zu begleiten, die Mozilla in Arbeit hat. Er sei zuversichtlicher denn je, "dass die glücklichsten Tage von Mozilla noch vor uns liegen", so Beard. Mit diesem Statement will er wohl auch den Eindruck verhindern, dass es bei Mozilla zu Unstimmigkeiten gekommen ist. Dennoch heißt sein Abgang auch, dass er Platz macht für weitere Änderungen bei Mozilla und vor allem für Firefox.

Download Mozilla Firefox - Kostenloser Open-Source-Browser Download Mozilla Thunderbird - Kostenloser E-Mail-Client Siehe auch:
Logo, Mozilla, Mozilla Firefox, Mozilla Foundation Logo, Mozilla, Mozilla Firefox, Mozilla Foundation Mozilla
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:25 Uhr MECO ELEVERDE USB Stick 32GB, USB 3.0 Memory Stick Aluminium mit Schlüsselring Speicherstick USB Flash Drive Weihnachten/Geburtstag Geschenk für School, Büro,Kinder und HomeMECO ELEVERDE USB Stick 32GB, USB 3.0 Memory Stick Aluminium mit Schlüsselring Speicherstick USB Flash Drive Weihnachten/Geburtstag Geschenk für School, Büro,Kinder und Home
Original Amazon-Preis
12,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
9,34
Ersparnis zu Amazon 28% oder 3,65
Im WinFuture Preisvergleich

Tipp einsenden